Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Weibliche Rache

Niemand stirbt zweimal Von:
Weibliche Rache
Eines Abends entdeckt die Putzfrau eine Leiche in der Eingangshalle des Bahnhofs. Zuerst glaubt man an einen Obdachlosen, doch dann offenbart sich ein schreckliches Geheimnis

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
genoveva

Eingangssituation, die schon seltsam war: wer tötet einen Obdachlosen?
Danach effektive Aufklärungshandlungen.
Ende: überraschend - Witwe, des vor einer Zeit getöteten Ehemannes, kann dem Verhör nicht standhalten und sagt aus.
Doch sie ist es nicht, daher :jeder stirbt nur einmal!

Sehr gut geschrieben , kurz, sehr spannend, nachvollziehbar!

Herzlichst
Annelie

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

So muss ein Krimi sein! - Wunderbar! :)

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE