Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Wie man Feinde gewinnt!

Von:
Wie man Feinde gewinnt!

Captain Ralf ist mein Alter-Ego, das man mir mit den Jahren aufgezwungen hat. Ich wollte den Titel nicht, weil ich ihn albern fand, habe mich aber dann mit der Zeit gefügt und ihn angenommen. Einen Titel bekommt man ja meistens verliehen, ob man will oder nicht! Ich habe mich im Leben um so viele Menschen gekümmert, so viele verkrachte und zerstörte Existenzen adoptiert, wieso nicht auch mein eigenes Alter-Ego? So wurde „ich“ zum Captain. Ich schreibe Kurzgeschichten, Anekdoten, Gedichte und Rezensionen in den Bereichen Lyrik und Poesie, Satire, Humor, Lernhilfen und Philosophie. Überleben ist meine Kunst und die Welt ist mein Schiff!


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Des Moines, IA

According to the NY Times Mr Grenell worked with four US ambassadors at the UN
and ""especially closely with Mr. Bolton"". If he was able to survive two
years of working with Bolton, not only he should be confirm by the Senate but
also, the Congress should give him the Medal of Honor or the highest honor
available to a civilian.

------
Video: https://moxox.com
Music: https://muxiv.com
AV: http://yofuk.com

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Rhiannon MacAlister

Warum Leute immer nach ihrem Außeren beurteilt werden, erschließt sich mir nicht. Etwas mehr Toleranz schadet sicher niemandem.
Es heißt doch immer: "Niemand werfe den ersten Stein." Deshalb sollte der eine oder andere unserer Zeitgenossen mal in sich gehen und gewisse Dinge überdenken, bevor er andere Menschen verurteilt.

Wichtiger Beitrag
Hope

"Wenn wir die Gründe für das Verhalten der anderen verstehen könnten, würde plötzlich alles einen Sinn ergeben. ( Sigmund Freud )
LG Hope

3 Kommentare
Ralf Dellhofen

Das hat Sigmund Freud gut geschrieben. Ich habe, zu meiner Schande gestanden, nie was von ihm gelesen, wollte es aber immer. Mir kamen wohl zu viele John Sinclair Hefte dazwischen ;-) Meinen Kumpels habe ich hier immer gesagt: "alles verstehen heißt vieles verzeihen!"...die... mehr anzeigen

Hope

Gut, dass du "vieles verzeihen" und nicht "alles verzeihen" schreibst, denn so manches ist unverzeihlich. Am schwersten ist, so finde ich zumindest, sich selbst zu verzeihen.

Ralf Dellhofen

Du kannst richtig gut zwischen den Zeilen lesen :-) Genau das war auch der Grund, wieso ich zuerst "alles" geschrieben und es dann aber ganz schnell in "vieles" umgeschrieben habe. Ich analysiere mich ständig selbst, bin auch nie mit meiner Arbeit ganz zufrieden. Schaue nach... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE