Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Insel

Von:
Die Insel
Ein alter Mann bereist zum wiederholten Mal die Insel, die für ihn voller Erinnerungen steckt. Etwas Unvorhergesehenes passiert. Es verändert ihn: Er fühlt sich wie neu geboren, das Leben ist wieder bunt.

Stichwörter: 
Alter, Trennung, Tod, Meer, Insel
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
gittarina

Ein eher seltsam berührendes Gefühl, eine, nein - diese - Geschichte jetzt zu lesen. Gar nicht so lange vorher geschrieben.
Dein Schreibstil ist sehr tief - gründig - sorgsam und inhaltlich bedeutsam und reich an Metaphern. Bin begeistert...
LG Gitta

Wichtiger Beitrag
regenwolke

...bewegte Momente am Meer und am Ende kommt er zur Ruhe...eine Geschichte, die auch bildlich sehr gut haften bleibt...
LG Corinna

Wichtiger Beitrag
Zauberwald

Für immer und ewig...wer will nicht so ein Ende.
Sehr schön erzählt, man konnte buchstäblich die Seeluft schmecken.

1 Kommentar
hanafubuki

Ich freue mich sehr, dass ich dir die Seeluft rüberbringen konnte. Tausend Dank für alles.

Wichtiger Beitrag
Luna Isis

Das schönste Geschenk ist es zu wissen, dass man selbst nach dem Tod eines geliebten Menschen nicht allein ist. Sehr schön geschrieben.
Liebe Grüße,
Andrea

1 Kommentar
hanafubuki

Da hast du recht. Und danke für deinen lobenden Kommentar.

Wichtiger Beitrag
Gabriele Jarosch

Eine berührende Geschichte ...
sehr gerne gelesen.

1 Kommentar
hanafubuki

Ich danke dir für deinen Kommentar und freue mich, dass dir die Geschichte gefällt.

Wichtiger Beitrag
Rebekka Weber

Fred, ein alter Mann, hadert mit seinem Schicksal und wird dennoch reich beschenkt.
Habe mir gerne den Inselwind um die Ohren pusten lassen.
Ein sehr bewegender Text, den ich gerne gelesen habe.
Natürlich ein Herz für dich, liebe Gitti.
LG von Rebekka

2 Kommentare
hanafubuki

Ich freue mich, dass dir die Lektüre gefallen hat. Tausend Dank.
Liebe Grüße
Gitti

Wichtiger Beitrag
philhumor

Reinhard Mey wünscht sich:

"Ich wollte immer mal nach Barbados,
Doch bis Ostfriesland komm' ich bloß;
Statt Rum zu trinken, häng' ich halt rum
Im Friesennerz auf Baltrum."

Ich wollte immer mal nach Barbados
http://www.reinhard-mey.de/start/texte/alben/ich-wollte-immer-mal-nach-barbados

Fred scheint glücklicher zu sein auf seiner Insel - auch wenn der Sturm ihm den Garaus machen will. Inmitten des Unwetters wettert er mit seinem... mehr anzeigen

2 Kommentare
philhumor
Ich Wollte Immer Mal Nach Barbados: Reinhard Mey: Amazon.de: MP3-Downloads http://www.amazon.de/Ich-Wollte-Immer-Nach-Barbados/dp/B0026Y3EHO/ Ich Wollte Immer Mal Nach Barbados: Reinhard Mey: Amazon.de: MP3-Downloads
hanafubuki

Ich freue mich übe dein Lob. Und Danke für den Schwenk zu Reinhard Mey, den ich übrigens gern höre.

Wichtiger Beitrag
Loreley

Eine wirklich rührende Geschichte. Sehr schön! LG

1 Kommentar
hanafubuki

Es freut mich, dass dir die Geschichte gefällt. Besten Dank.
LIebe grüße
Gitti

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE