Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Schützen Sie Ihre Geldtasche

50 perfide Tricks von skrupellosen Taschendieben Von:
User: suat
Schützen Sie Ihre Geldtasche
Eine Frau hält ein Baby im Arm, doch der Arm ist falsch – ein täuschend echt wirkender Kunst-Arm. Sie als Diebstahl-Opfer konzentrieren sich auf das süße Baby, währenddessen der Taschendieb mit seiner echten Hand zulangt und Ihnen in aller Heimlichkeit die Geldbörse klaut ...

Das nur einer der über 50 perfiden Tricks von skrupellosen Taschendieben, die in diesem Ratgeber schonungslos offengelegt werden. Wer die kriminellen Methoden der Gauner kennt, ist klar im Vorteil. Man ist besser vorbereitet und kann sich wesentlich wirkungsvoller präventiv schützen.

Der Ratgeber " Schützen Sie Ihre Geldtasche " unterstützt Sie bei dieser wichtigen Prävention. Neben zahlreichen Diebstahl-Tricks erfahren Sie außerdem mehr über die Hintergründe der Taschendiebe. Wo sind ihre Wirkungsstätten? Und was sind die Motive für ihr kriminelle Handeln?

Und natürlich erhalten Sie zahlreiche praktische Tipps, wie auch Sie sich konkret vor Langfingern schützen können. Ob Sie sich an einem vertrauten Ort aufhalten oder vielleicht auf Reisen in unbekannten Gefilden unterwegs sind – dieser praktische Ratgeber ist der erste Schritt für mehr Sicherheit in einer Welt, die zunehmend gefährlicher wird.

Schützen Sie sich jetzt! Tun Sie etwas gegen Ihre Angst und überlassen Sie den Kriminellen nicht das Feld. Sichern Sie sich jetzt diesen Ratgeber! Und sollten Sie dennoch Opfer eines Taschendiebstahls geworden sein, dann leistet Ihnen das eBook " Schützen Sie Ihre Geldtasche " mit seinen wertvollen Opfer-Infos ebenfalls erstklassige Hilfe.

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

11,49 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen ghrbst_1383761245.7936069965 978-3-7309-6031-8 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE