Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Wortspiel(e)

Von:
User: garlin
Wortspiel(e)

Das Wortspiel ist eine der ältesten Wettbewerbsgruppen von Bookrix - oder die älteste überhaupt.

Mein Beitrag zur 136. Runde mit dem Thema: Versprechen

(gewidmet J.N. und P.H.)


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Michaela

Mit diesem Geschwafel kann man selbst hartgesottene wie Entführer nerven und so seine Freiheit wiedererlangen!
Super Geschichte, gute Idee und mit einem Lächeln gelesen! :-)
LG Michi

1 Kommentar
garlin

Vielen Dank für den netten Kommentar, liebe Michi!

Wichtiger Beitrag
schnief

Einfach klasse, hat Spaß gemacht!
LG Manuela

1 Kommentar
garlin

Das freut mich sehr, liebe Manuela! Herzlichen Dank!

Wichtiger Beitrag
Anne Grasse

Hihihihihi. Der Entführer war wohl wirklich mit den Nerven am Ende. Die Kleine ist Clever

1 Kommentar
garlin

Das stimmt, liebe Anne, sie wird ihren Weg machen!
Vielen Dank!

Wichtiger Beitrag
Goldie Geshaar

Die Kleine kann einen wirklich um den Verstand bringen ... Papi schien nicht wirklich begeistert, sie so schnell wieder am Hals zu haben ... :-)) coole Geschichte. LG Uschi

1 Kommentar
garlin

Herzlichen Dank, liebe Uschi, ich freue mich!
LG Bert

Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

Bei dem Mädel hätte ver-mut-lich jeder den Mut verloren …! Ob Papa sie wiederhaben will bleibt leider offen … ;-) … ;-) … ;-)
LG, XX PP

1 Kommentar
garlin

Ver.mut.lich- schönes Wortspiel!Und der Papa wird vielleicht erst gegenrechnen. Aber, so wie ich den Entführer kenne, wird er rechtzeitig nachschauen...
Herzlichen Dank, Petra!

Wichtiger Beitrag
gaschu

Herrlich....so wortgewandt wäre ich auch gerne, lach...Und einsetzen kann sie es auch noch richtig . Kluges Mädel, kluger Autor! Hat Spaß gemacht, diese Geschichte zu lesen. VG, Gabi.

1 Kommentar
garlin

Das freut mich sehr, liebe Gabi! Herzlichen Dank!

Wichtiger Beitrag
philhumor

Da sind Wortspiele ja mal tatsächlich zu was nützlich. Sie bescheren Julya die Freiheit - und ihr Vater spart 'ne Menge Geld. Gut, dass Romeos Julia anders drauf war. Andererseits hätte man dem Entführer einen Knebel empfehlen sollen; mit Knebelverträgen macht man heutzutage das ganz große Geschäft. Schöne Geschichte. Vielen Dank für die Widmung. Selbst Eddie Murphy könnte von Julya noch was lernen.

1 Kommentar
garlin

Der Knebel bei Knebelverträgen - das ist auch ein schönes Wortspiel; gute Geschäfte ohne Worte.
Vielen Dank, Phil und einen schönen Quarantänesonntag!

Wichtiger Beitrag
katerlisator

Klasse! Hat mir ausgezeichnet gefallen. Ich hätte auch so reagiert wie der Entführer...

1 Kommentar
garlin

Psychoterror ist halt eine effektive Waffe! Herzlichen Dank, Matthias!

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Eine recht spannende und auch unterhaltsame Geschichte, in einem sehr guten Schreibstil.

L.G. Tina

1 Kommentar
garlin

Danke, Martina, das geht runter wie Öl!

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE