Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Legion

Von:
User: garlin
Legion
Ein ganz normaler Suizid? Ein medizinisches Problem oder ein ganz anderes?
Hauptkommissar Reichert und Doktor Miranda Bellini stehen wieder einmal vor einem Rätsel.

1. Platz beim 74. Wortspiel


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Reicherts seltsame Fälle"
Alle Bücher dieser Reihe:
Die Wurzel allen Übels
Kostenlos
Die Lanze des Teufels
Kostenlos
Tödliche Verbindung
Kostenlos
Das Ende eines Hammels ist der Anfang eines Gyros
-eine Kriminalgeschichte in 8 Kapiteln-
Kostenlos
An den Mauern der Zeit
Kostenlos
Bluthof
Kostenlos
Drachenbrüder
Kostenlos
Tod unter dem Regenbogen
Kostenlos
Bittere Medizin
Kostenlos
Der Ritus
Kostenlos
Legion
Kostenlos
Der Berg
Kostenlos
Prost Neujahr!
Kostenlos
Brett vorm Kopf
Kostenlos
Die Dehnbarkeit der Zeit
Kostenlos
INSPERATUS
Kostenlos
Halali
Kostenlos
Der Wind, der Wind ...
Kostenlos
Ultima Ratio
Kostenlos
Mildernder Umstand
Kostenlos
Rauhnachtfeuer
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
sissi kallinger

Reichelt ermittelt ... ein Kurzkrimi, bei dem es am Ende nur Verlierer gibt. Arme Teufel, die an Dämonen glauben... lächel. Klasse, diese Geschichte.

3 Kommentare
garlin

"Arme Teufel, die an Dämonen glauben..." Was für ein herrliches Wortspiel, Sissi!
Ganz herzlichen Dank für Deinen tollen Kommentar!

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Alea Gabrusch

Spannend, mit authentisch anmutenden Dialogen geschrieben.
Cooler Epilog, ganz nach meinem Geschmack.

Wichtiger Beitrag
philhumor

Spannend. Kritische Situation. Was wären die richtigen Worte? Die Story deutet ja an, dass er sich das vielleicht doch nicht ausdenkt, da wäre also göttlicher Beistand durchaus ratsam. Jesus hat das elegant vorgemacht - hat einen Besessenen geheilt - allerdings mit Unkosten: 2000 Säue mussten daran glauben. Wer zahlt's? Markus 5.9 geht darüber salopp hinweg.

Dem Prof in Deiner Story ist mehr an seinem eigenen Ruhm gelegen als... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE