Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Lichterzeichner

..ein GeschichtGedicht Von:
User: berson
Lichterzeichner
..neugierig waren wohl alle, ohne Gedanken an eine Falle, liefen alle gierig dorthin, wo dieses komische „Etwas“ in den Raum hereinschien..

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
berson

eine "konkrete" aussage, die gibt es in der kunst wohl hoff ich nicht;
somit hat jeder/e was andres an jedem gedicht.

PS: es wird sie nicht geben, die "entschlackung"

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

in einer ungewöhnlichen erzählweise. finde auch, dass die ballade, wenn sie eine sein soll, überarbeitet werden sollte. ein wenig unklar ist mir die konkrete aussage der geschichte. manches wiederholt sich, und dann kommt zwar wieder was neues dazu, aber was es mit den vier, die da wein trinken und planen, wirklich auf sich hat, blieb außerhalb meines verstehvermögens. liegt vielleicht an meiner langen leitung...

Wichtiger Beitrag
lillimarleene

hat mir sehr gut gefallen , am besten waren die zweideutigen sätze über die man dreimal lesen muss um zu verstehn was uns der schreiber ab und an mitteilen will, mach weiter so du hast potenzial

Wichtiger Beitrag
Tilken

wird hier balladeskenhaft und sehr souverän eine geschichte erzählt, die zwar fragen aufwirft, doch eher sehr subjektive beachtung herausfordert.
ein interessantes thema, individuell bearbeitet, aber
um den effekt bzw das ganze projekt in seiner eindringlichkeit zu erhöhen,sollten etliche schleifarbeiten vorgenommen werden.das bedarf einiger anstrengung, dürfte sich jedoch lohnen.
in der höhle, der dunkeln,
dürfte es dann bald... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
littledream

Neue Idee..da lass ich Reime und Versmaß mal ausser Acht, ich finde die Idee nämlich so gut, dass ich über Formsachen hinwegsehen kann.
Sprachlich allerdings gibt es nichts auszusetzen, war doch gut, dass ich meiner Neugier auf neues nachgegangen bin.
LG Nadja

Wichtiger Beitrag
adamon

Grandios,

- der Mensch im Mensch im Mensch
- bewegt sich regungslos. -

LG, - Adamon. -

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

...mit leisem Schmunzeleffekt. Wenn auch nicht ganz leicht zu lesen - mir hat es trotzdem Spaß gemacht.

LG

Wichtiger Beitrag
spottdrossel

Das mit dem Rap-Song stimmt. Ist irgendwie spannend. Das einzige was mich irritiert hat, war, dass alles kleingeschrieben war.
Ansonsten eine spannende Idee
spottdrossel

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE