Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Astricus- Geschichten: Galens Entscheidung

Von:
Astricus- Geschichten: Galens Entscheidung

Fünfzehn Annalis vor den Ereignissen, die im Buch "Astricus" geschildert werden.

 

Der junge Versipellaner Galen, der sich wie alle Angehörigen seines Volkes in eine tierische Erscheinungsform verwandeln kann, flieht nach dem Pogrom an seinen Artgenossen in den Zatran- Wald, "der Heimat der bösen Geister, Dämonen und Monster", wie die Bewohner der Welt Astricus das Gebiet voller Angst nennen.

 

Nie wieder möchte er Menschen, Drakonis oder gar Blutadeligen begegnen, die das Pogrom über die Versipellaner verhängt haben.

 

Bis eines Dies Carna im Zatran- Wald erscheint, eine junge Versipellanerin.

Sie bittet Galen um Hilfe, denn sie wird verfolgt von einem blutadeligen Comes namens Varges, der sie töten will.

Der Grund? Sie erwartet ein Kind von ihm.

Galen beschließt, ihr zu helfen. Und setzt dadurch Geschehnisse in Gang, die sein Leben für immer verändern werden.

 


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,00 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Aria

Da ich Galen bereits aus "Astricus" kannte und er mein Liebling ist, hattest Du mich sogleich.
Ich kann nur sagen, toll geschrieben, tolle Geschichte voller Phantasie. ♥

3 Kommentare
Bernd Skorczyk

Hallo Aria,
vielen Dank für deine Rückmeldung und natürlich auch fürs Herz für "Galens Entscheidung".
Liebe Grüße,
Bernd

Aria

Sehr gerne. Deine Art zu Schreiben ist toll. :-)

Bernd Skorczyk

Vielen Dank für das tolle Kompliment.
Liebe Grüße,
Bernd

Wichtiger Beitrag
Bernd Skorczyk

Vielen Dank an alle Neugierigen, die dieser Geschichte eine Chance gegeben haben oder geben wollen.

Liebe Grüße,
Bernd

Wichtiger Beitrag
Marius Knück

Ich bin doch immer wieder beeindruckt, wieviel Fantasie Du hast. Ich habe deine Geschichte sehr gern gelesen und werde sie weiterempfehelen.
Marion

2 Kommentare
Bernd Skorczyk

Liebe Marion,
das freut mich sehr. Vielen Dank für deine Rückmeldung und das Kompliment.
Liebe Grüße,
Bernd

Marius Knück

Immer wieder gern!

Wichtiger Beitrag
Kerstin Sjöberg

das Cover sieht schon einmal toll aus. Ich werde mir das Buch holen, sobald es bei Google Play drin ist und hoffentlich habe ich dann auch bald Zeit, es zu lesen.
Lieben Gruß,
Kerstin.

1 Kommentar
Bernd Skorczyk

Hallo Kerstin,
vielen Dank für die Rückmeldung und das Interesse.
Wenn du die Geschichte gelesen hast, würde ich mich über ein Feedback freuen.
Liebe Grüße,
Bernd

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen yi1e68e067e4075_1495982395.7984170914 978-3-7438-1994-8 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE