Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Meine Befreiung

Autobiographie Von:
Meine Befreiung
Benoîte Groult hat endlich ihre Autobiographie geschrieben! Es ist nicht nur die Beschreibung ihrer privilegierten Kindheit, dreier Ehen mit drei Töchtern und des Lebens einer erfolgreichen Autorin. Es ist vor allem die Geschichte einer forwährenden Bewusstwerdung und Befreiung, um der "Gefangenschaft", wie sie es nennt, zu entkommen. Und schließlich geht es um den Tod: den ihres geliebten Mannes Paul Guimard, und um das Bewusstsein von der eigenen Endlichkeit.
Mit Witz und Ironie schildert sie den für ihre Frauengeneration ungewöhnlichen Weg in die Freiheit, auf dem sie sich weder radikalen Emanzipationstheorien noch gesellschaftlicher Scheinmoral beugte.

Benoîte Groult, Jahrgang 1920, ist Autorin zahlreicher Bücher. Bei Bloomsbury erschienen "Die Dinge wie sie sind" und "Salz des Lebens" (2007, 2008). Ihr erfolgreichstes Buch war der Millionenbestseller "Salz auf unserer Haut".

Stichwörter: 
Autobiographie
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
ceciliatroncho

Und wo ist nun das Buch? Haben Sie sich davon befreit und uns mit der ersten Seite zurückgelassen?
Cecilia Troncho

3 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE