Ein Pest-Lesebuch

Von:
User: Wolff
Ein Pest-Lesebuch

Bei der verheerenden Pest wussten unsere Vorfahren über Jahrhunderte nicht, was sie tötete, und sahen diese Heimsuchung oft als Strafe Gottes an. Der vorliegende Band ist eine literarische Collage, in der unter anderem ausgewählte Texte der Meisterwerke der Pestliteratur präsentiert werden. Entstanden ist so ein aufwändig editiertes Pest-Lesebuch mit Informationen zu den Autoren und historischen Einordnungen – eine Reise in das Herz der Finsternis.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

3,49 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen nn9b78acdb61995_1598032126.6135649681 978-3-7487-5454-1 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE