Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Eisblau

My first Love Von:
Eisblau
Damals waren es zwei hellblaue Sterne, die aus dem hübschen Gesicht eines Jungen strahlten, mich völlig bannten. Ich konnte nicht wegsehen, also starrte ich ihn mit meinen 14 Jahren an, ohne es zu merken...
2 schöne Wochen hab ich ihn angehimmelt, dann war unser Ostseeurlaub auch schon vorbei. Aber die eisblauen Augen hatten sich in mein Herz gebrannt.


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Das Leben spielt anders..."
Alle Bücher dieser Reihe:
Meine Masken und ich
......... und du
Kostenlos
Eisblau
My first Love
Kostenlos
Der schlimmste Tag meines Lebens?
Irgendwie unfassbar
Kostenlos
Voll geküsst!
So war das nicht geplant....
Kostenlos
Good Bye, Daddy
Abschiedsbrief einer Jugendlichen
Kostenlos
Bye, Bye Beautyful
Ich sage Tschüss
Kostenlos
So verloren...
.. im Laternenschein
Kostenlos
fReMd?!
Immer das Selbe!
Kostenlos
Maskenball
Wer weiß, was darunter ist?
Kostenlos
Unentschlossen
Mein Herz schlug
Kostenlos
Stichwörter: 
Erste Liebe, Ostsee, Schwarm
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
spottdrossel

stand ich im Schatten meiner besten Freundin! Aber am meisten stand ich mir selber im Weg!
lG renate

Wichtiger Beitrag
traumwanderer

Das weiß ich aus Erfahrung (seufz) Und dann übersieht man sovieles. Obwohl andere oft meinen solche Augen wären kalt und stechend.

LG Traumwanderer

Wichtiger Beitrag
anarosa

Das ist schon eine lange Zeit für "nur" Schwärmerei. Da war wohl doch mehr drin. Ohne Adresse ... da war wohl nichts zu machen. Das tut natürlich weh.
Liebe Grüße
Rosa

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

das kenn ich auch, meine Schwester war bzw. ist auch nur 3 Jahre älter als ich... aber ich habe diesen Typen damals echt gemocht und... naja, für ihn geschwärmt...!

Wichtiger Beitrag
genoveva

dich absolut nicht schön - deine Figur beschreibst du so negativ, wie sich ein pubertierendes Mädchen meist fühlt. Dir fehlte die Ausstrahlung, weil du deine Schwester als Vorbild nahmst.
Du warst sehr schüchtern aber das kann man nicht so einfach abstreifen. Der hübsche Junge hat deine Gefühle geweckt und du hättest so gerne seine volle Aufmerksamkeit erlebt.
Sehr gut hast du diesen Zustand beschrieben und deine... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
sissi136

die erste Liebe und man steht im Schatten der Schwester...
Welch ein Kummer und Seelenschmerz sich da auftat, können wir nur ahnen...doch du hast es überwunden...

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

eine Geschichte, deren Melancholie sich für mich eher im letzten Teil versteckt und nicht in den blauen Augen.. sehr schön geschrieben und ich bin mir sicher, daran wirst du dich immer erinnern.
lg Taps

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ich find´s gut, daß Du es Deiner Schwester nicht nachgetragen hast, denn man kann sich nicht immer aussuchen, in wen man sich verliebt, und die Liebe zwischen Schwestern sollte durch sowas nicht kaputt gehn. Eine schwärmerische Erinnerung, die Du Dir da bewahren konntest:-)

Wichtiger Beitrag
Rebekka Weber

dafür gebe ich dir gleich schon mal ein Herzchen.
Schade, dass du dem Jungen nicht näher gekommen bist! Er hätte sicher noch viel mehr zu bieten gehabt als diese sternenblauen Augen.
Aber süß, dass du dich daran erinnerst...
LG von Rebekka

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE