Kein gutes Haar

Von:
Kein gutes Haar

Dies ist ein Beitrag für den anonymen Wettbewerb der Anthologie-Gruppe im September 2016.

 

Themenvorgabe:

„Wähle in einem beliebigen Buch auf Seite 123 einen Satz mit mindestens 5 Wörtern aus und schreibe eine Geschichte, in der dieser Satz vorkommt.“

 

Bis zum 20. September können noch Beiträge eingereicht werden - schaut mal vorbei:

http://www.bookrix.de/_group-de-anthologie-wettbewerb-1/

 

Wir freuen uns über Leser, Kommentatoren und Abstimmende!


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Whisper_2001

Ein Krimi fällt die Treppe herunter, so könnte man meinen. Der Einstieg brilliant, Tatortbeschreibung, der Dialog der beiden Ermittler. Sehr gut, sehr plastisch. Dann die erste Spur im Büro des Opfers, der sich als Stinkstiefel herausstellt. Ein Menge Leute hätten Motiv und Gelegenheit. Was für eine Vorlage für ein schönes Verwirrspiel. Leider Fehlanzeige. Drei dürre Sätze kennzeichnen den Treppensturz: Der Irrtum, den die... mehr anzeigen

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User

█▬█ ︀█ ︀▀█▀ ︀18+ ❤ ︀O︀p︀e︀n︀ ︀L︀i︀n︀k ︀➔ http://︀d︀a︀t︀e︀4︀f︀u︀q︀.︀c︀o︀m︀?︀i︀d︀lk71ea4b240cc45_1472925678.3560020924

Wichtiger Beitrag
philhumor

Den Ausgangssatz gut verwendet - wird zum Kernsatz eines Kriminalfalls. Da hat jemand kein gutes Haar an ihm gelassen - die Färberei bekommt ihm ganz und gar nicht. Merke: Schönfärberei ist schädlich. Ist Merily auf der richtigen Spur? Nicht, dass es einen frisierten Bericht gibt. Spannender Fall.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE