Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Das Licht der Welt

Von:
Das Licht der Welt

Dies ist ein Beitrag für den anonymen Wettbewerb der Anthologie-Gruppe im Oktober 2016.

 

Themenvorgabe:

„Einsamkeit“

 

Bis zum 20. Oktober können noch Beiträge eingereicht werden - schaut mal vorbei:

http://www.bookrix.de/_group-de-anthologie-wettbewerb-1/

 

Wir freuen uns über Leser, Kommentatoren und Abstimmende!


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
garlin

Ein mystischer, unwirklicher Text, der seine ganz eigene Magie besitzt. Real? Irreal? Ergreifend.

Wichtiger Beitrag
philhumor

Wie viele Fantasie-Wesen sind zulässig? Sollte man das limitieren, ihnen den Daseinsgrund entziehen? Dass das Ich eine Einheit ist, ist ohnehin eine Illusion; man verändert sich schon in Anwesenheit anderer - wird bei Kindern kindisch, bei sympathischen Menschen changiert man ins Gutgelaunte, bei der Angebeteten als Romantiker oder Hengst.

Wenn ihr diese Figuren Halt geben, warum sie wegschicken? Man kann ja auch ein mentales... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Theodora

Die Traumwelt, die man sich so schön geschaffen hat. Wo keine Verletzungen lauern. Wo man sich wohl irgendwie geborgen fühlt. Diese Traumwelt wieder gegen das wirkliche Leben einzutauschen ist sicherlich schwierig.
Schön finde ich den Schluß
"ich lebe nicht -
ich bin lebendig" ...
LG Theodora

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE