Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Das Ferne so nah

Gay Romance Kurzgeschichte Von:
Das Ferne so nah

Ich liebe Bastian. Bastian liebt mich nicht. Noah liebt mich. Ich liebe Noah nicht. Eine höchst komplizierte Konstellation. Aber auch wenn ich weiß, dass ich bei Bastian niemals eine Chance haben werde, komme ich nicht von ihm los. Als er mich endlich beachtet, denke ich mich am Ziel meiner Träume. Doch Bastian will mich immer noch nicht. Dafür habe ich nun auch Noah verloren.

Gay Romance Kurzgeschichte

selbst lektoriert


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Myrica

Wahnsinnig gut geschrieben und spannend weil bist zum Schluss offen bleibt ob sie zusammen kommen

1 Kommentar
msashantin

Dankeschön ♥
Jeder hat ein HE verdient, Und Noah auf jeden Fall :)

Wichtiger Beitrag
ela

Da hat aber jemand, gerade noch rechtzeitig, die Kurve gekriegt!!!
Schöne Geschichte.

glg ela

Wichtiger Beitrag
Chrissy Burg

Ach ja. Die unerwiderte Liebe. Mit einen tollen Happy End. Allerdings Epilog, ja, die beiden allein im Bett............ *grins*

Chrissy Burg

Oweeehhhh! Ist die kaputt??????? *heiße Schokolade rüberschieb zum einschmieren* GLG

msashantin

Messewehen wirken noch nach. Ich bin halt nicht mehr die Jüngste ;) Heiße Schokolade ist schon mal sehr gut *miam* Danke.

Chrissy Burg

♡♡♡

Wichtiger Beitrag
Sissi Kaiserlos

Wie süß :-) Wo bleibt der Epilog? ♥

18 Kommentare | Ältere Kommentare anzeigen
Gelöschter User

Jaaaaaaa! Aber ich vermute es ist umgekehrt *gg*...
Teddyorgie? Aber die armen Bärchen müssen hoffentlich nicht aktiv mitmachen. Wenn doch nennt man das Objektophilie, hab da mal ne Reportage gesehen. Das war gruselig ;).

Sissi Kaiserlos

Arktophilie. Übertriebene Liebe zu kuschligen Tieren. *grins* Nun, i-wie wird es schon gut ausgehen. *hick*

Gelöschter User

Hehe, ok du weißt das natürlich nur weil du das jetzt gegoogelt hast?! Nicht antworten, bitte *g*.
Schlaf deinen Rausch aus, morgen ist alles wieder gut und die einzigen kuschligen Tiere die du liebst sind männlich, menschlich und in deiner Fantasie :P! Träum was puschliges ;).

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

ganz tolle Geschichte...hat mir sehr gefallen LG Jule

1 Kommentar
msashantin

Dankeschön ♥

Wichtiger Beitrag
bayrisches-hexerl

Tja, so kanns gehn... man himmelt den Berg in der Ferne an und übersieht den Fels direkt neben sich. Kommt vermutlich öfter vor als man denkt. Eine sehr schöne Geschichte :)...

Wichtiger Beitrag
BlutsRose

Hat mir sehr gefallen. Tja, manchmal weiss man eben erst was man hatte, wenn man es verloren hat. Aber für Felix ist ja nochmal alles gut gegangen. :-)

1 Kommentar
msashantin

Dankeschön :*
Ja, da hast du recht. Manches lernt man erst zu schätzen, wenn es nicht mehr da ist. Felix hat seine Lektion gelernt.
lg Ashan

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE