Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs
Für C.
"Für C." ist mein zweiter Gedichtband. Es handelt sich um Gedichte, die ich für einen besonderen Menschen und in einer besonderen Lebensphase geschrieben habe.

Was macht ein gutes Gedicht aus? Ist es die Wortwahl, die Rhythmik, die Aussage? Bestimmt sind das wichtige Aspekte, die vielen Gedichten ihre Schönheit und Kraft verleihen, doch nütze sie alle nichts ohne das Wichtigste, das ein Gedicht haben muss: die Einzigartigkeit. Die hier gesammelten Gedichte sind für mich einzigartig; niemand hätte sie so schreiben können, – gar nicht der besonderen Wortwahl oder Rhythmik wegen, ihre Aussage ist zumeist auch sehr simpel und verständlich, sondern weil sie mein Empfinden zeigen, weil sie aus meinen Worten aufgebaut sind und den Rhythmus eines Lebensabschnittes atmen, der mir wichtig ist, den ich hier festhalten möchte. Deswegen dieser Gedichtband. Deswegen einzigartig. Deswegen für C.

Die beiden Bilder auf dem Umschlag wurden mir freundlicherweise von Leonid Afremov zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Dank an ihn. https://www.facebook.com/afremov

Der Band enthält zwei Bilder -- von Melina Wießler und Dylan, einem französischen Künstler, welcher wundervolle schwarzweiß Grafiken gestaltet. Hier könnt ihr euch seine Seite ansehen: www.turquoisechildren.com

Musikalische Beiträge wird es von Jules (https://soundcloud.com/julessummer),

Saskia Maas ( https://soundcloud.com/saskia-maas )

und Jakob M. geben.

Da man diese schlecht in ein Buch packen kann, wird es bald einen youtube-Kanal und eine soundcloud-Seite geben auf denen alle musikalischen Auskopplungen des Bands zu hören sein werden.

Ich werde auch einige der Gedichte vorlesen und dort präsentieren.

Sie finden viele der Gedichte aus diesem Band vertont bei soundcloud.com unter dem Namen koollook_poesie oder auf meiner Facebookseite: koollook

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,00 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Artem Zolotarov

Da die Leseprobe etwas knapp ist, sind hier noch ein paar weitere Gedichte aus dem Band:

Verliebt in Morgenstrahlen

Wir sind so einsam wie zwei Fremde,
die morgens auf der Straße stehen,
der Sonne beim Erwachen zusehen
und schweigend auseinander gehen.

Ich weiß und sage nichts, erschrocken,
weil ich in dir mein Sehnen seh.
Du schleppst wie ich dieselben Brocken,
bist blind und taub demselben Weh.

Du magst vielleicht auch gar nichts... mehr anzeigen

2 Kommentare
Gelöschter User

Das Bild mit der Gitarre und der Tasse ist klasse. "Verliebt in Morgenstrahlen" ist besonders. Ich musste jetzt einfach mal nachlesen, wer hinter dem Nick schreibt und bin erfreut.

Artem Zolotarov

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Wichtiger Beitrag
Lisa Maria Goronzi

Ich habe das Gedicht gelesen.
Als ich damit fertig war, habe ich es mir noch einmal angeschaut.
Nicht weil ich es nicht verstanden habe oder ähnliches, sondern weil es wirklich schön ist. Man denkt über das Gedicht nach und die Gedanken werden mit Bildern geschmückt.

Wichtiger Beitrag
Speedycful

Deine Gedichte haben was, was ich nicht beschreiben kann :) Einfach nur schön zu lesen ^^

LG Speedy (Christian)

Wichtiger Beitrag
daedalus

Ich tue mich schwer mit tiefgreifenden Analysen von Gedichten...ich kann immer nur sagen, ob die Texte etwas bei mir auslösen...und das tun Deine Gedichte fast immer bei mir....vielen Dank. Ich bewundere wirklich Deine Fähigkeit, die richtigen Worte zu finden...

LG P.G.D.

1 Kommentar
Artem Zolotarov

Vielen Dank.

Wichtiger Beitrag
straubing

Deine Gedichtbände habe ich mir bei Amazone schon geholt. Es ist immer wieder schön, sie zu lesen. Wenn du Lust hast kannst du in meinen beiden Gedichtbänden einmal reinschmökern. "Heiteres und Besinnliches". LG Lissa

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Du zauberst mit deinen Wörter wunderschöne Bilder in meinen Kopf, das gefällt mir sehr gut. Man kann sich alles vorstellen und ich muss sagen, dass deine Lyrik mich sehr inspiriert. Sie sind sehr interessant und dazu auch noch toll geschrieben.
Danke dafür.

Wichtiger Beitrag
ahg128

Die Gedichte sind wirklich sehr gut. Und ich dachte schon, das arme Versmaß sei endgültig über den Jordan gegangen... :-)

Wichtiger Beitrag
schnief

Die Leseprobe lässt einen sehr interesannten Einblick gewähren und fordert nach mehr.
LG
Manuela

Wichtiger Beitrag
philhumor

Wenn Autor im Vorwort schreibt "Die hier gesammelten Gedichte sind für mich einzigartig ... weil sie aus meinen Worten aufgebaut sind und den Rhythmus eines Lebensabschnittes atmen, der mir wichtig ist, den ich hier festhalten möchte." - so hat der Autor sicherlich recht und tut gut daran, sich auf das Feld zu begeben, wo er einzigartig ist, er Einzigartiges leisten kann. Individualität - es geht bei Gedichten eben nicht... mehr anzeigen

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen uy156509d8a3a25_1386877180.0872709751 978-3-7309-6903-8 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE