Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Beitrag B

Thema: "Weltenbummler" Von:
Beitrag B


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Kurzgeschichten-Duell: "Weltenbummler""
Alle Bücher dieser Reihe:
Beitrag A
Thema: "Weltenbummler"
Kostenlos
Beitrag B
Thema: "Weltenbummler"
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

R︀a︀t︀e︀ ︀m︀y︀ ︀n︀а︀k︀е︀d︀ ︀p︀h︀o︀t︀o︀s︀ ︀♀︀ ︀,︀ m︀y︀ ︀b︀l︀о︀g︀ ︀↦︀ WWW.FANTAZM.ONLINE?_ebook-anonym-beitrag-b-4

Wichtiger Beitrag
sissi kallinger

eine für ihre Zeit bemerkenswerte Frau... spannend für mich zu lesen, da ich vor fast 30 Jahren den Spuren der Gertrude gefolgt bin... ich kenne ihre Geschichte und bin begeistert von dieser Frau.
Du hast dein Buch in Etappen geschrieben, das macht es nicht richtig rund... jede Geschichte steht für sich... ein Band von Kurzgeschichten...
Dein Erzählstil gefällt mir.

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User

R︀a︀t︀e︀ ︀m︀y︀ ︀n︀а︀k︀е︀d︀ ︀p︀h︀o︀t︀o︀s︀ ︀♀︀ ︀,︀ m︀y︀ ︀b︀l︀о︀g︀ ︀↦︀ WWW.FANTAZM.ONLINE?kgw.turnier_1321208542.8140270710

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Gertrude Bell
Eine Weltenbummlerin durch und durch.
Was für eine Kraft, Durchhaltevermögen, Willen und Selbstvertrauen muss ihr Verhalten gekostet haben
Sie ist eine wirklich starke Frau.
Den Namen habe ich vorher noch nie gehört, aber er scheint für eine interessante Persönlichkeit zu stehen.
Lebhaft und bunt schilderst du Halte auf ihrer Weltreise und nimmst uns mit zu den Zielen.
Mir kam die Sprache manchmal zu modern vor. Der... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
melpomene

Gut und spannend in Episodenform erzählt. Auch in so einer kurzen Geschichte bekommt man Einblick in die Gedankenwelt einer ungewöhnlichen Frau des 19. Jahrhunderts. Ein paar kleinere sprachliche Schwächen (z.B. meideten statt mieden), aber die kann man ja noch im Nachhineine beheben.

LG Mel

Wichtiger Beitrag
philhumor

Die Gedankenwelt von Gertrude Bell dargeboten in episodischen Häppchen - sehr bekömmlich für den Leser, dem Gertrude Bell kein Begriff ist. Ich kannte sie bislang nicht - und finde sie jetzt nach dieser Lektüre pionierig und näherer Betrachtung würdig.

Ihr Studium der Zeitgeschichte in Oxford durfte sie trotz hervorragender Noten nicht mit einem akademischen Grad krönen - war für Frauen unziemlich, meinte die Männerwelt.

Du... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
struwel

dass das Thema Weltenbummler sehr gut umgesetzt wurde, jedoch nicht, was das Hausbackene anbetrifft. Bei der Beurteilung dieser Geschichte dürfen wir nicht vergessen, dass sie in der viktorianischen, also einer völlig verklemmten Zeit, spielt. Das ganze Verhalten dieser Weltenbummlerin verstößt gegen jegliche Etikette jener Zeit. Ich frage mich: was soll daran hausbacken sein? Es fängt doch schon damit an, dass sie die... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

einer Frau, in einer für Frauen nicht gerade offenen Zeit.
Ein Tagebuch, fiel mir sofort ein. Minimale Auszüge, gewähren einen kleinen Einblick, was sie wann, wo und wie erlebte.
Gehaltvoll, meinte yolana. Sicher und doch kommt mir diese Geschichte nicht ganz so näher...
moonlook

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ich bin fasziniert von der Vielfalt der Details, die hier beschrieben wurden, und verneige mich vor der Arbeit, die dahinter stecken muss.

Als Gesamtwerk empfinde ich die Geschichte jedoch nicht als rund. Es sind aneinandergehängte Brocken, kurze Spots, die auf einen winzigen Lebensabschnitt strahlen und sofort wieder ausgehen. Und nach dem letzten Brocken suchte ich verzweifelt ein Ende. Es fehlt eine zum Ende hin stetig... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
papiertiger

die in dieser Geschichte spannend in Szene gesetzt wurde. Das Thema Weltenbummler wurde sehr gut, aber nach meinem Geschmach etwas zu Hausbacken umgesetzt.

Wichtiger Beitrag
Geli

die mich in ihren Bann gezogen hat. Ich stelle schon Vermutungen an, wer sie wohl geschrieben hat und bin gespannt, ob ich recht habe.
Gruss geli

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE