Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Fronleichnam

Fronleichnamsprozession früher und heute Von:
User: genoveva
Fronleichnam
Cover: Fronleichnamsprozession in Halle - aus dem Jahre 1523/24
Darstellung von Grünewald -
Missale Kardinal Albrecht trägt die Monstranz.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
hammerin

Liebe Annelie, ich bin zwar evangelisch, ab er den Brauch kenn ich auch noch aus meiner Kinderzeit. Sehr schön geschrieben. Ich habe noch einiges dazu gelernt.
Liebe Grüße Dora

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Als ich noch anderer Gesinnung sein mußte, habe ich es ähnlich in Erinnerung, wie du es geschildert hast, aber auch schon zu der Zeit konnte ich mir kein Bild von dem Herrn machen und erst recht nicht von seinem Leib. (Das möchte ich aber nicht vertiefen)
Heute toleriere ich so etwas und sehe es als eine weitere Inszenierung der Kirche, die sich der Macht solcher Rituale bedient, um die Glaubwürdigkeit zu unterstreichen - wie... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
lady.agle

Gern gelesen und wieder einiges dazu gelernt. Ich finde es gut, an alte Traditionen zu
erinnern! Liebe Grüße in deine Restwoche, Helga

Wichtiger Beitrag
Anne Koch

ich bin ja nun nicht katholisch, finde aber die alten Bräuche sehr schön und Feierlich. Es geht natürlich vieles verloren im laufe der Zeit, Genau so wie unsere schöne deutsch Sprache, die von der Jugend heute platt getreten wird. Ich habe viel gelernt aus Deinem Bericht über den Fronleichnahm Danke Annelie!LG Anne

Wichtiger Beitrag
gittarina

Meine Erinnerungen an diese Fronleichnamszüge waren eher witzig - aber das habe ich bereits vor einem Jahr geschrieben.... gut, dass Du es nochmals vorgestellt hast. LG Gitta

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Auch in Sachsen gibt es das noch und es gibt eine Menge Leute, die sich das erhalten möchten.
LG
S.

1 Kommentar
genoveva

Da bin ich ja sehr erfreut, lieber sweder, weil ich es genau so sehe!
Danke, dass du mein Buch gelesen, beherzt und kommentiert hast!
LG
Annelie

Wichtiger Beitrag
Marmilin

Du hast Recht, Annelie, unsere moderne Welt braucht Traditionen, braucht den Glauben. Sonst fehlt ein Halt, sonst fließt alles - um neue Formen anzunehmen, die leider auch recht unsympathisch sein können. Danke für diese schöne Erinnerung!

3 Kommentare
marinamillioti

Hab' schon als Marmilin kommentiert ;-))

genoveva

Danke dir herzlich für diesen Kommentar, der zwischen den Zeilen dass aus-
drückt, was ich genau so erlebe!
Herzlichst
Annelie

marinamillioti

Ich weiß nur zu gut, was es heißt, ohne Traditionen aufzuwachsen. Das will ich nicht, weder für mich, noch für mein Kind, noch für mein Land.

Wichtiger Beitrag
r.deter

Hallo Annelie,
ein sehr interessanter Einblick in eine alte Tradition und deinen persönlichen Empfindungen dazu. War sehr schön zu lesen und informativ.

LG Rene

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

oberflächlich und egozentrisch, so erlebe ich es mittlerweile auch und klammere mich direkt an Menschen, die nicht so sind.

Wieder etwas gelernt, mir war nämlich nie wirklich klar, worum es bei Fronleichnam ging. - Vielen Dank! :D

Wichtiger Beitrag
johnnycrash

Vielen Dank Annelie für das Wachhalten dieser alten Rituale. Aus dem Berlin meiner Kindheit ist mir davon nichts in Erinnerung.

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE