Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die drei Ticks

der Frau Selten- Anders Von:
User: genoveva
Die drei Ticks

Der erste Tick war angeboren.
Der zweite Tick vertrieb ihre Freunde.
Der dritte Tick zog lästerliche Nachbarn an, die morbide Vorschläge machten!


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ach Herrje,, die arme Kleine. Das mit den kalten Ohren ja okay...)) , der nächste Tick. Mal an die Männer ein Wort: Wer zum Kuckuck weis schon - ob ihr auf der Schüssel hockt? Kein Mensch sieht das. Also vergebt ihr euch nix dabei-um des Friedens willen. Selbstverständlich dürft ihr : Dabei nicht Hans guck in die Luft spielen.. Und der dritte, da wird halt dann das Kreuz der Tick Damen daran geglaubt haben.. LG.Michaela

1 Kommentar
genoveva

Du bist die Erste, die auch positives aus dem Verhalten der Protagonistin sieht ;-))))
Danke für den schönen Kommi, das Lesen und Herzchen für meine Geschichten, liebe Michaela.
Ich komme gar nicht mit "Danke sagen" hinterher. Es freut mich riesig, dass du so viele meiner Geschichten ließt !!!!

Wichtiger Beitrag
gittarina

und wenn sie nicht gestorben sind - ticen sie in einem fort ... die Tochter sollte man retten, die Omma geht bald dahin und die Mittlere wird irgendwann zu schwach sein, die Matratzen zu stemmen - wie man sieht - es dauert, bis die Generationen erlöst werden.
Mit Wonne noch einmal gelesen ... lach - LG Gitta

Wichtiger Beitrag
Angela

Tante Milly selig würde sagen: Jeder ist anders verrückt! Und wie!

Wichtiger Beitrag
traumwanderer

Noch einmal mit Kopfschütteln gelesen. Leben die Damen noch? Und was ist aus der Tochter geworden? Inzwischen gibt es ja gute Heilungschancen.

LG Ute

1 Kommentar
genoveva

Ja, diese Damen leben noch - wenn auch mit Handycaps - und die Ältere hat ihre Tic so gut wie abgelegt. Dem Alter geschultert.

Wichtiger Beitrag
Tierfreundin

Um Gottes Willen, gibt es diese Frauen tatsächlich? Denen sollte man echt helfen! Und gleich 3 Ticks zusammen, das ist wirklich zu viel für einen Mann.
LG Silvie

Wichtiger Beitrag
Anne Koch

Oh ja diese Tic´s alle zusammen sind schon sehr unangenehm zu ertragen ganz klar, dass kein Mann durchhält. L.G Anne

Wichtiger Beitrag
harrein

Bin mir sicher das kein Tic ist, wie du schreibst Annelie, das ist Krankhaft. Man kann nur hoffen die Jüngste findet einen Weg für sich, nicht auch so spinnert zu werden.
Vielleicht eine eigene Wohnung.
Sehr gut beschrieben liebe Annelie.
Lieben Gruß Harry

Wichtiger Beitrag
kreszentia

Jeder hat so seine Ticks, diese 3 sind wirklich selten und anders. Gut beschrieben.
LG

1 Kommentar
genoveva

Ich habe mich sehr über dein Lesen, den Kommentar und das Favorisieren gefreut!!!
Ja, ich kenne diese Frau sehr gut und nur daher konnte ich es auch so genau beschreiben!
Herzlichst
Annelie

Wichtiger Beitrag
Hotte

So um die Mitternachtszeit gelesen, ein probates Mittel, um keine Albträume zu bekommen.

Deine Dame plegt wirklich sehr merkwürdige Vorlieben, kein Wunder, wenn die Herren das Weite suchen. Die Tochter so in die Gewohnheiten ihrer Mutter eingebunden, wird es schwer haben, doch soll es ja auch Männer geben, die den Damen solche Marotten in Liebe austreiben können. Hoffen wir es für das junge Mädchen.

Heiter und beschwingt, sehr... mehr anzeigen

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE