Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Der Palast des Kaisers

Japans Kaiser öffnet seinen Palast für die Opfer der dreifachen Katastrophe. Von:
User: genoveva
Der Palast des Kaisers
Der japanische Kaiser steht für die traditionsbewußten älteren Japaner auf der Stufe eines Gottes auf Erden. Sie bringen ihm ihre höchste Verehrung entgegen.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
pinball

kleine Geschichte!

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

die du wieder einmal sehr gut verarbeitet und lit. umgesetzt hast.

Ebenfalls gern gelesen!

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Diese Geschichte hast Du mit soviel Feingefühl und Herz geschrieben, daß mir ein paar Tränen kamen. Trotz all des Unheils konnten die beiden zusammen den letzten Weg beschreiten. Auch wenn das kaum ein Trost sein kann, so denke ich, daß diese Verbindung für beide bis zuletzt spürbar blieb.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

woooow ich bin begeistert von deiner Story, sie hat mich echt
mitgenommen und ich konnte mich richtig einfühlen
ich glaube, man kann sich gar nicht vorstellen, was in den Menschen dort vorgegangen ist
Ob jung oder alt. Dutzende Leben wurden zerstört
Ein sehr aufwühlender Text

Wichtiger Beitrag
chrisarato

Niemand von uns kann sich das Gesicht- und Namenlose Entsetzen wirklich vorstellen. Durch deine Geschichte bekommt es Gesicht und Namen und das Entsetzen ist plötzlich bei uns. Wie viele Menschen dort sind erstarrt im Leid?
Deine Geschichte ist entsetzlich schön und berührend!
Danke Chris

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Eine starke, emotional sehr bewegende Geschichte, über menschliche Schicksale in diesem leidgeprüften Land.

LG Louis

Wichtiger Beitrag
ceciliatroncho

erleben den Himmel auf Erden, nachdem die Menschen (in Gestalt der Regierung & der Fa. TEPCO) ihnen eine todbringende Katastrophe bereitet haben.
Cecilia

Wichtiger Beitrag
gittarina

für die beiden alten Leutchen - eine Gnade dem herzzerreissenden Schmerz ein wenig zu mildern - eine sehr bewegender Text - Gitta

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE