Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Sehnsucht

Von:
User: Anne Koch
Sehnsucht

Heute möchte ich der Sehnsucht ein Ständchen bringen.

Schon als ich ein Kind war, war Sehnsucht mein bester Freund und ich hoffe, dass es auch in Zukunft so bleibt.


Stichwörter: 
Sehnsucht, Träume, Erinnerungen
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Das ist auch sehr schön, aber nicht zur Lesung. Hm, ich suche weiter

Wichtiger Beitrag
Gefallener Engel

Liebe Anne, Dein Gedicht hat mich berührt. Schöne Erinnerungen mit denen Du Deine Freundin bedacht hast. Dein Tagetraum hat alles wieder lebendig erscheinen lassen. Es sind wunderschöne fließende Reime. Danke für dieses zauberhafte Gedicht liebe Anne. Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Wettbewerb.
Ich drücke Dich lieb, Regina. ❤❤❤

Wichtiger Beitrag
Halbblutprinz

Schöne Idee, die du richtig gut umgesetzt hast. Deine Zeilen lesen sich wunderbar flüssig und rhythmisch. Hab ich gern gelesen.
GLG Alisa

1 Kommentar
Anne Koch

ich danke Dir. LG Anne

Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

Die schönsten Reisen sind die Erinnerungen. Manchmal wünscht man sich "in echt" zurück- doch selbst, wenn man fährt, bekommt man das Einst nicht wieder. Ist man enttäuscht? Manchmal ein wenig, denn das, was wir mit dem Ort verbinden ist nur schön, weil es die Menschen gab, mit denen wir für immer im Herzen verbunden bleiben.
Ganz liebe Grüße, Xx PP <3 <3

Wichtiger Beitrag
Vera Hallström

Deine Umsetzung und deine Idee gefallen mir sehr gut!

Die eigenen Gedanken können einen an alle möglichen Orte und auch zu vergangenen Geschehnissen bringen oder einfach in selbst "erdachte" Welten.

1 Kommentar
Anne Koch

danke Dir LG Anne

Wichtiger Beitrag
Nicole Casper

Das hat mir sehr gut gefallen. Sehr schöne Idee, toll umgesetzt. Man konnte sich die Reise ganz wunderbar vorstellen <3

1 Kommentar
Anne Koch

ich danke Dir, liebe Nicole

Wichtiger Beitrag
philhumor

Unter einem Apfelbaum stößt man nicht nur auf physikalische Gesetzmäßigkeiten, man kann hier auch Reisen buchen. Per Gedanken-Express wird diesmal die Vergangenheit bereist, man sieht Freunde, die anderenorts nicht anzutreffen wären. Gut gedichtet.

1 Kommentar
Anne Koch

Danke Phil, ich hab dir noch mal was in Plauderecke geschrieben

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Zuerst dachte ich: Sehnsucht als Fernweh. Dann erkannte ich: Sehnsucht als Erinnerung. Wirklich wunderschöne, gefühlvolle Verse, sehr unterhaltsam geschrieben.

<3 Tina

5 Kommentare
Anne Koch

Liebe Martina, "Sehnsucht nach alten Zeiten, oder <kindertagen." LG Anne

Martina Hoblitz

Bei mir gibt es leider nicht so schöne Erinnerungen. Obwohl sich ja manches in der Erinnerung verklärt?

Anne Koch

da haste schon recht, wir haben auch gestritten und das ist aber ganz im <hintergrund

Martina Hoblitz

Musste gerade letztens an eine ehemalige Freundin denken. Sie lebt zwar noch, aber ich bin für sie gestorben. *seufz*

Anne Koch

ach ja, ic geh mal etwas ruhen

Wichtiger Beitrag
gnies.retniw

Ein herrlich erfrischendes Gedicht! Keine Wehmut ob der Sehnsucht. Nein! Die Sehnsucht für sich in etwas Positives verkehrt ... Hinreisen, wohin man möchte ... Der Sehnsucht brillant ein Schnippchen geschlagen mit der Kraft der eigenen Phantasie!

Sehr gerne mitgereist während des Lesens.

Herzlichen Gruß von Signe

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE