Anna Martach Roman: Jenny und der neue Vater

Cassiopeiapress Unterhaltung Von:
Anna Martach Roman: Jenny und der neue Vater

Jenny liest für ihr Leben gerne, viele Stunden verbringt sie im Buchladen. Doch diese Stunden sind auch ein nötiger Ruhepol gegenüber den Streitereien von Zuhause. Ihre Eltern können kaum noch normal miteinander reden, es kommt zur Trennung. Kirsten, ihre Mutter, findet sich in einer Notsituation wieder ohne Arbeit und eigene Wohnung, doch dann gibt es einen unerwarteten Hoffnungsschimmer an ihrem Horizont, Björn, den sympathischen Besitzer des Buchladens, in dem Jenny ihre meiste Zeit verbringt.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,99 €
Stichwörter: 
Cassiopeiapress
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen cassiopeiapress_1420046426.3204600811 978-3-7368-7176-2 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE