Meine Mutter

98. Dear Diary Wettbewerb Von:
User: Angela
Meine Mutter

Lange habe ich überlegt, was mir zu diesen beiden Buchstaben - M und N - oder einem davon einfallen könnte...                                                                                



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Dear Diary-Wettbewerbe"
Alle Bücher dieser Reihe:
Unvergessen - Silvester 1970
Nimmt teil am Januar-Wettbewerb 2013
Kostenlos
Fahrerlaubnis oder Führerschein
nimmt teil am Februar-Wettbewerb 2013
Kostenlos
Jugendweihefahrt
nimmt teil am März-Wettbewerb der Bio-Gruppe
Kostenlos
Bienchen und Blümchen
nimmt teil am April-Wettbewerb der Bio-Gruppe
Kostenlos
Ungewöhnliche Tage in der Reha
nimmt teil am 33. Dear Diary-Wettbewerb der Bio-Gruppe
Kostenlos
Schreiblust und Unlust
nimmt teil am 34. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Abschied vom alten und Aufbruch in ein neues Leben
Nimmt teil am 35. Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Träume sind Schäume...
nimmt Teil am 36. Diary-Wettbewerb der Bio-Gruppe
Kostenlos
Kugelblitz und Bora
nimmt teil am 37. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Turbulente Zeiten
nimmt teil am 38. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Nie wieder Rotwein in der "Jägerhütte"
nimmt teil am 39. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Liebe Freunde!
nimmt teil am 41. Dear Diary-Wettbewerb 2014
Kostenlos
Erinnerungen an meine Schulzeit
nimmt teil am 42. Deary Diary-Wettbewerb der Biogruppe
Kostenlos
Naturereignis
nimmt teil am 44. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Abschied vom alten Leben
nimmt teil am 45. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Begegnungen
Nimmt teil am 47. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Landleben mit Tomatensoße
nimmt teil am 48. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Zufall oder Vorahnung?
49. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Liebe Lore!
nimmt teil am 50. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Wunschträume?
nimmt teil am 52. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Was ist Heimat?
nimmt teil am 53. Dear Diary Wettbewerb
Kostenlos
Passionen
nimmt teil am 55. Dear Diary Wettbewerb
Kostenlos
Schöne Erinnerungen an meine Kindheit
nimmt teil am 56. Dear Diary Wettbewerb - April 2015
Kostenlos
Pubertät..... ach du liebe Zeit!
nimmt teil am 57. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Zwischen zwei Welten
nimmt teil am 58. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Ins Licht gehen
62. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Meine Mutter
98. Dear Diary Wettbewerb
Kostenlos
Stichwörter: 
Mutter, Tochter
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Lebenskunst

So schön geschrieben, ein wirklich gelungenes Buch

2 Kommentare
Angela

Dankeschön! Lange nichts gesehen von Dir!

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Margo Wolf

Deine Mutter muss eine tolle Frau sein!
Meine Mutter ist 93 und sie bewältigt ihren Haushalt auch noch allein, allerdings will sie gar nicht, dass wir Kinder und Enkeln ihr helfen, weil wir ja so viel zu tun haben. Mein Neffe kommt dreimal die Woche zu ihr essen und erledigt so unauffällig so manche Arbeit.
Lg Margo

1 Kommentar
Angela

Ja, so ist das mit den alten Damen :-))
Danke Margo!

Wichtiger Beitrag
KlaRaMar

Eine interessante Geschichte - und gut geschrieben. Man spürt, wie liebevoll Du auch die "Schrullen" akzeptierst.

LG Klaus-Rainer

1 Kommentar
Angela

Danke Klaus-Rainer!

Wichtiger Beitrag
Rebekka Weber

Liebe Angela, das ist wirklich ein Geschenk, dass deine Mutter dieses hohe Alter erreicht hat und dass sie immer noch bei euch ist.
Ich hab meine Mutter ja leider verloren, als ich 46 war (du und ich sind ja ungefähr im gleichen Alter).
Ja. über Schrullen der alten Herrschaften sollte man hinwegsehen - was du ja auch machst - und genieße die Zeit mit ihr, solange sie noch da ist.
Dein Beitrag hat mir sehr gut gefallen.
LG von Rebekka

1 Kommentar
Angela

Mit dem Geniessen ist das nicht immer so leicht :-)) Danke Rebekka!

Wichtiger Beitrag
katerlisator

Eine sehr schöne Geschichte über Deine Mutter. 95 ist wirklich schon ein gesegnetes Alter. Und dann noch Autofahren! Sehr beachtlich.

2 Kommentare
Angela

Danke Matthias!

ZSP-Team

Ein aufmunterndes Märchen übers Altwerden und immer noch alles Können.

Wichtiger Beitrag
Esra Kurt

Ich finde es wunderschön, dass deine Mutter mit 95 Jahren noch körperlich fit und geistig klar im Kopf ist. Bei der Sache mit den Smartphones kann ich dich trösten: Jeder Senior, der jenseits der 70er-Grenze ist, hat damit Probleme, die man als Kulturschock bezeichnen kann. Darum habe ich meiner Oma zum Muttertag 2017 oder 2018 ein schlichtes Tastenhandy geschenkt.

2 Kommentare
Angela

Esra, es ging nicht um ein Smartphone, sondern das normale Festnetz. Da kommt sie mit diesen modernen Hörern nicht klar und den vielen Einstellungen.
Danke!

Esra Kurt

Ach so. Tut mir leid, dass ich die Sache falsch aufgefasst habe.

Wichtiger Beitrag
critikus

Eine gelungene Beschreibung einer sehr willensstarken Frau und Mutter.
Übrigens: Auch in meiner Kindheit gab es zum Essen nie etwas zu trinken, auch in der Schule hatten alle Kinder an heißen Sommertagen mächtig Durst und hingen in den Pausen an dem einzigen Wasserhahn im Klo.

LG Claus

1 Kommentar
Angela

Ja, es war einfach nicht üblich.
Danke Claus!

Wichtiger Beitrag
schnief

Damit hätte ich wirklich nicht gerechnet, eine tolle Frau, 95 J. und noch so mobil.
LG Manuela

1 Kommentar
Angela

Danke Manuela!

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE