Begegnungen

Nimmt teil am 47. Dear Diary-Wettbewerb Von:
User: Angela
Begegnungen
Begegnungen mit dem in der DDR bekannten Schauspieler-Ehepaar Bürger & Römer


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Dear Diary-Wettbewerbe"
Alle Bücher dieser Reihe:
Unvergessen - Silvester 1970
Nimmt teil am Januar-Wettbewerb 2013
Kostenlos
Fahrerlaubnis oder Führerschein
nimmt teil am Februar-Wettbewerb 2013
Kostenlos
Jugendweihefahrt
nimmt teil am März-Wettbewerb der Bio-Gruppe
Kostenlos
Bienchen und Blümchen
nimmt teil am April-Wettbewerb der Bio-Gruppe
Kostenlos
Ungewöhnliche Tage in der Reha
nimmt teil am 33. Dear Diary-Wettbewerb der Bio-Gruppe
Kostenlos
Schreiblust und Unlust
nimmt teil am 34. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Abschied vom alten und Aufbruch in ein neues Leben
Nimmt teil am 35. Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Träume sind Schäume...
nimmt Teil am 36. Diary-Wettbewerb der Bio-Gruppe
Kostenlos
Kugelblitz und Bora
nimmt teil am 37. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Turbulente Zeiten
nimmt teil am 38. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Nie wieder Rotwein in der "Jägerhütte"
nimmt teil am 39. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Liebe Freunde!
nimmt teil am 41. Dear Diary-Wettbewerb 2014
Kostenlos
Erinnerungen an meine Schulzeit
nimmt teil am 42. Deary Diary-Wettbewerb der Biogruppe
Kostenlos
Naturereignis
nimmt teil am 44. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Abschied vom alten Leben
nimmt teil am 45. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Begegnungen
Nimmt teil am 47. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Landleben mit Tomatensoße
nimmt teil am 48. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Zufall oder Vorahnung?
49. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Liebe Lore!
nimmt teil am 50. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Wunschträume?
nimmt teil am 52. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Was ist Heimat?
nimmt teil am 53. Dear Diary Wettbewerb
Kostenlos
Passionen
nimmt teil am 55. Dear Diary Wettbewerb
Kostenlos
Schöne Erinnerungen an meine Kindheit
nimmt teil am 56. Dear Diary Wettbewerb - April 2015
Kostenlos
Pubertät..... ach du liebe Zeit!
nimmt teil am 57. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Zwischen zwei Welten
nimmt teil am 58. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Ins Licht gehen
62. Dear Diary-Wettbewerb
Kostenlos
Meine Mutter
98. Dear Diary Wettbewerb
Kostenlos
Stichwörter: 
Prominente, Schauspieler
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Alea Gabrusch

Fünf-Uhr ist Tea-Time, very british auch auf dem Fischland-Darss-Zingst.
Eine wunderschöne Erinnerung.

1 Kommentar
Angela

Ja, das ist heute noch so bei uns! Danke Alea!

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Stark, ein Promi hautnah... obwohl ich kaum deutsche Filme sehe, kenne ich Annekathrin Bürger doch glatt! Toll geschrieben.. und Fischland war auch wieder dabei..:o)
LG
Susy

1 Kommentar
Angela

Danke Susy!

Wichtiger Beitrag
Frau Mondkatz

Stars zum Anfassen - und dann feststellen, dass es ganz normale Menschen sind. Freu mich, dass du deine Erinnerungen an sie mit uns teilst, fand ich sehr interessant.
Lieber Gruß, Rita

1 Kommentar
Angela

Freut mich auch, danke Rita!

Wichtiger Beitrag
Rebekka Weber

Ja, ich kenne Annekathrin auch, hauptsächlich aus den neueren TV-Serien "Die Stein" und "In aller Freundschaft".
Gut, dass du mit deiner Geschichte daran erinnerst, dass es mutige Menschen in der DDR gab, die auch mal den Mund aufgemacht haben.
Schöne Erinnerungen von dir!
LG von Rebekka

1 Kommentar
Angela

Danke Rebekka!

Wichtiger Beitrag
Gitti

Das zeugt wirklich von Charakter: Bei Fellini auf der Couch gesessen und eine Rolle abgelehnt zu haben, und das noch als DDR-Schauspielerin. Das höre ich zum ersten Mal. Biermann war ein besonders "Heißes Thema" in der DDR. Da hat sie echt Schwein gehabt. Vielen Künstlern wurde die Karriere verbaut, weil sie sich für ihn einsetzten. Sie hat viel riskiert. Trotzdem denke ich, dass dieser Widerstand nicht umsonst war. Es regte... mehr anzeigen

1 Kommentar
Angela

Danke Gitti! Ja, das waren Zeiten... Ich sehe sie auch immer wieder gern!

Wichtiger Beitrag
Goldie Geshaar

Wie ein Regime Nicht-Angepassten das Leben doch schwer machen kann. Rolf hat mir richtig leid getan, so aussortiert worden zu sein und von da ab im Schatten seiner Frau zu stehen. Wenn Annekathrin nicht solch ein Star gewesen wäre, hätte es ihr wohl auch geblüht. Die beiden waren ja ganz bodenständig und sympathisch. Die Fotos sind toll, danke für diese Ernnerungen! LG Uschi

1 Kommentar
Angela

Gerne! Danke Uschi!

Wichtiger Beitrag
corine.1

Ich lese immer wieder gerne Deine Alltagserzählungen aus der DDR. Weil sie einfach ein Bild vermitteln, dass nicht durch Presse und Öffentlichkeit beeinflusst ist. Ich glaube, in der DDR war es auf Seiten des Publikums auch nicht so üblich, Schauspieler und Künstler so auf einen Podest zu stellen. "Kultig" war eine Wortschöpfung hier im Westen. Wenn Denkmalsockel, dann eher ein politischer durch die Partei. Aber ihr Bürger... mehr anzeigen

1 Kommentar
Angela

Ach Alke, es gab auch dort sone und solche. Ich denke, wir konnten entspannt mit ihnen umgehen, weil wir es gewohnt waren, dass in unserem Elternhaus Künstler ein und aus gingen. Und die sind bekanntlich eine besondere Sorte Mensch. Vielleicht können wir damit leichter umgehen.
... mehr anzeigen

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE