Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Trilogie der schrägen Dichter

Von:
User: andreas.
Trilogie der schrägen Dichter
Inhalt:

1. Von Stättenhausen
2. Müller senior
3. Bachstub
***

Von Stättenhausen wird von einem Waldschrat heimgesucht, Müller senior entdeckt und fördert das Genie seines Sohnes und Bachstub erzählt seiner Verlobten die Geschichte der Radikal-Anagrammatiker Kai und Emil.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
nephele

Ach ja, Andreas: Danke auch für die Tipps bei eventuell auftretender Schreibblockade.
Werd´s dann mit Buchstabensuppe oder Russischbrot versuchen.
Und wenn das nicht hilft, werden meine "Manuskriptseiten...Buchstabe für Buchstabe fein säuberlich zerschnippelt und komplett neu angeordnet".

Wichtiger Beitrag
nephele

Wirklich köstlich, dieses Buch! Ideenreich und klug!
Und gut geschrieben.

Danke, Heffa, für den Hinweis im Forum!
Und zu deiner Beruhigung: Mein Waldschrat ist im Wald zu Hause.

In Abwandlung zu Brecht:
"Anagrammeschreiben ist eine Unternehmung von Dilettanten.
Wahre Profis schreiben eine Anagrammgeschichte."

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

andreas,

schön schräg, wie Du die selbsternannten Genies auf Deinen starken satirischen Arm genommen hast.

Gruß
Josef

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE