Wiedergeburt

Von:
User: Andreas
Wiedergeburt
"Sie würde erblühen im Blut seiner Seele, die nur sie so sein ließ, wie sie sein wollte ..." - Die Reihe "Inspiration" enthält kurze Prosatexte, die sich mit der Suche nach Ideen beschäftigen. Die Texte können unabhängig voneinander gelesen werden.


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Inspiration"
Alle Bücher dieser Reihe:
Wiedergeburt
Kostenlos
Fliegen
Kostenlos
Sonnenwende
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Michaela Schmiedel

Ihre Hände bedecken seine Augen, damit er wieder sehen kann. Zuerst dachte ich, es könnte seine *Anima* sein, mit der er ein Zwiegespräch sucht, Rat Jetzt denke ich, klar, man muss die Augen schließen, um zu sehen, auf sein Innerstes horchen, seine Seele
Ihr vergangenes Selbst? Ich
las den Text schon ein paar Mal und immer bleibe ich auch am Duft der Tränen --gefangen. Das werde ich auch immer wieder noch einmal lesen, denn... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Michaela

Ein sehr schöner Text den ich aber zweimal lesen musste, um ihn wirklich zu verstehen. Und das Cover ist super geworden!
LG Michi

5 Kommentare
Andreas BookRix-Administrator

Vielen lieben Dank für Herz, Kommentar und das Lesen!

LG
Andreas

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Das Cover passt sehr gut zu den Texten. Ein Mensch - denke ich dazu, aber es ist nur meine ureigenste Empfindung- ein Mensch lebt nur in bestimmten Momenten sein wirkliches *Ich*
Sprachlich verpackt in schöne, etwas sehr lange Absätze. Ich glaube aber, dass das hier so sein muss. LG.Michi

Wichtiger Beitrag
W. v. Velzen

Sehr wortgewandt. Ich las diese Sätze und musste es noch einmal lesen, um zu verstehen. Sehr schöner Text

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Sorry, aber ich kann mit diesem Text nicht viel anfangen. Deine Beschreibungen sind mir zu wortgewaltig und schwülstig. Liegt wohl an mir, denn sonst hast du ja durchweg positives Feedback. Oder die Negativen trauen sich nicht zu schreiben? Aber warum soll ich hier nicht meine ehrliche Meinung kundtun? Nur nicht böse sein, ja?

Martina Hoblitz

Hoffentlich nur dann, wenn du ihn wirklich ganz gelesen hast?

Andreas BookRix-Administrator

Kommt drauf an; manche Texte haben so viele Rechtschreib- oder Grammatikfehler, dass man nicht mehr weiterlesen kann. Wieder andere Texte fügen ein Klischee ans nächste; da ist es fraglich, ob man sich das alles antun muss.

Martina Hoblitz

Da hast du auch wieder Recht! Aber ich bin so'n Typ, der kämpft sich auch da durch.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Hallo Andreas!
Ein sehr schöner Text, aus auch ein wunderschönes Cover!
LG Michi

Wichtiger Beitrag
Misellie

Hallo Andreas,

diese Kurzgeschichte hat mir wirklich gut gefallen, obwohl Poesie eigentlich nicht wirklich mein Ding ist ;) Ich war wirklich positiv überrascht. Auch dein Cover finde ich toll :)

LG
Laura

2 Kommentare
Andreas BookRix-Administrator

Vielen Dank, Laura, das ist ja sehr lieb, dass Du bei mir reingelesen hast. :-) Das Cover hat Caro Sodar für mich gemacht. ;-)

LG
Andreas

Misellie

Wie gesagt, sehr schön :)

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE