Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

ATAVISMUS

Von:
User: Bradfort
ATAVISMUS

Das Vorliegen eines Atavismus - bei uns Menschen - erkennt man als manchmal plötzliches und oft unerklärliches Wieder-auftauchen eines vorsintflutlichen anatomischen oder verhaltenspsychologischen erklärbaren oder sonderbaren Verhaltens in gewissen Lebenssituationen.

Es ist der gewollte bewusste oder ungewollte unbewusste situationsbedingte Rückfall in vorsintflutliche Verhaltensweisen, welche der Ur-Mensch im Zeitalter der Säbelzahntiger bewusst oder unterbewusst vorrätig hatte, um sein Überleben und das seiner Art zu sichern.


Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE