Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Eine Reise nach Gorée

Von:
User: sosso12
Eine Reise nach Gorée


Mit dieser Reise nach Gorée wollte ich mir ein Stück dieser Geschichte kennenlernen und die bittere Träne, die uns die Sklaverei gegossen ließ, selbst abtrocknen. Die Menschheit musste lernen, daß jeder Mensch wertvoll ist.



„In beeindruckender und zugleich beklemmender Weise bringt uns André Ekama ein düsteres Kapitel der Geschichte nahe –die Insel Gorée, die vom 17. bis Mitte des 19. Jahrhunderts zum wichtigsten Hafen für die Verschiffung von afrikanischen Sklaven ausgebaut wurde. Dabei nutzt er das reichhaltige Wissen eines älteren Bewohners der Insel, um uns diese Zeit mit all den unsäglichen Qualen für die Menschen authentisch miterleben zu lassen.“

Egbert Lenat

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

10,49 €
Stichwörter: 
Geschichte, Sklaverei, Kulturen
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen sosso12_1406626090.4033279419 978-3-7368-2838-4 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE