Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Vermutung

Von:
Vermutung
Erschütternder Arztbesuch eines jungen Menschen

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
cindy666

Schade, dass diese Geschichte nicht mehr Seiten hat.
Ich war gespannt, was die Kranke hat. Fängt gut an, aber hört so plötzlich auf.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Du baust etwas auf, nämlich die Situation: Schmerzen, Spritzen, Lügen und die Tränen der Mutter und dann brichst Du einfach so ab... Schade!
Die Geschichte ist doch ausbaufähig. Ich würde gerne eine Fortsetzung lesen!
:)Karin

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

es ist schwer, darüber schon zu urteilen
ehe ich etwas über ausdruck etc sagen kann, muss ich schon ein paar mehr Seiten lesen
das reicht nicht, um ein Bild zu bekommen
also würde ich mich freuen, wenn es weitergeht und du mir Bescheid sagst.
Zumal ich wirklich daran interessiert bin, was sie nun hat

Wichtiger Beitrag
preussenprinz

ausführliche meinungen zu einer kurzen kurzgeschichte? meinung wozu?
zum arztbesuch, das er lügt oder die mutter weint. das waren die inhaltsfakten. bleibt noch die frage gegen wen oder was laufend gespritzt wird, wenn bis zu dem besuch nicht klar war, was der befund ist.
eine geschichte ist das noch nicht, wäre jetzt mein tip

Wichtiger Beitrag
meusel

habe mir dein Buch runtergeladen, mich interessiert wie es weitergeht. Melde mich wenn ich es gelesen habe, aber ich glaube es gefällt mir, bis dann.

Wichtiger Beitrag
amy.scorefor.

ein wirklich vielsagender Kommentar :D
aber ja das wars!
Hätte lieber ausführlichere Meinungen zu dieser Kurzgeschichte!
Kritik und Verbesserungsvorschläge sind erwünscht :)

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE