Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Sugar Baby

Szenen eines Missbrauchs Von:
Sugar Baby
'Sugar Baby' ist ein Versuch, anhand von Momentaufnahmen den Mißbrauch eines kleinen Mädchens und die Verarbeitung ihres Todes durch ihre Freundin Marianne zu begreifen. "Mitgefühl", sagt Amalie Wissing, "lernen wir nicht anhand minutiöser Beschreibungen von Gewalt. Im Gegenteil. Sie blockieren den Code zu Archiven und Speichern unseres Selbst. 'Sugar Baby' ist ein Experiment, eine Aufforderung an den Leser, eigenen Bildern Raum und Zeit zu geben."

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
nibiru

Der Erzählweise würde ich den
Stempel "fast unbeteiligt" auf-
drücken, wären da nicht die
bestürzenden Falltüren, die sich
dem Leser öffnen...

Liebe Grüße von mir - Nibiru

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
klausblochwitz

Ich habe Dein Buch durch Zufall entdeckt. Gewalt an Kindern ist immer furchtbar, widerlich und für mich unbegreiflich. Meint Klaus

Wichtiger Beitrag
pewe2711

...in den Kopf zu bekommen ist grauenhaft! Aber leider ist unsere Welt nicht nur schön. Und jedem der sich traut dies auszusprechen gehört ein Orden...

Wichtiger Beitrag
Chîara

Ich gebs zu, beim ersten Lesen habe ich den Bezug zum Wortspiel-Thema auch nicht erkannt. Erst mit der Erläuterung fiel es mir dann wie (Salz-)Schuppen von den Augen - klar, wenn im Kindergarten alle weinen, auch wenn es nicht explizit dazugesagt wird, sind diese Tränen natürlich salzig - außer den süßen Limonadentränen der Barbiepuppe, die durch ihre Abwesenheit von Salz im scharfen Kontrast mit den echten Salztränen der... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Kein Beitrag für den Wettbewerb. Das Thema Salz fehlt mir hier

Aber dennoch ein Text, der tief unter die Haut geht
Absolut schockierend, sodass man beim Lesen erstarrt.

Wichtiger Beitrag
dexillo

Ganz schrecklich!!
Da traut man sich fast gar nicht mehr zu sagen, dass es nicht in den Wettbewerb passt...

Wichtiger Beitrag
melpomene

Du hast dich auf das Wesentliche konzentriert und gerade deswegen schockt und berührt der Text.

LG Melpomene

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ein sehr aufwühlender Text.

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE