Wer einmal beißt, dem glaubt man nicht

(Verflixt und zugebissen 6) Von:  (Zeilenfluss)
Wer einmal beißt,  dem glaubt man nicht

Bei so einer Familie braucht man keine Feinde mehr!

Seinen Klienten Geld abzuluchsen, würde Finanzberater Michael Girard im Traum nicht einfallen. Dumm nur, dass ihm das niemand glaubt, und plötzlich ist die halbe Pariser Unterwelt hinter ihm her. 

Privatinsolvenz ist keine Option, Flucht dafür schon! Leider weiß Michael nicht so recht, wie das überhaupt geht. Und als der berüchtigte Jason Harris seine zwölf Millionen von ihm zurückfordert, glaubt Michael, nicht mal genug Zeit zu haben, um sein Testament zu schreiben. Doch Jason ist nicht nur ein Mafiaboss, sondern auch der überforderte Vater eines drei Monate alten Babys, das ausgerechnet bei Michael ruhig wird. Aus ‚Geld oder Leben‘ wird ‚Babysitten oder Leben‘, und die Wahl fällt Michael nicht schwer. Dabei würde er statt eines Babys lieber die Polizistin Natalia im Arm halten. Aber diese hat noch eine Rechnung mit Jason offen und ist fest entschlossen, sie endlich zu begleichen.

Auch der sechste Band der witzig-skurrilen Erfolgsreihe ›Verflixt und zugebissen‹ ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen Teilen gelesen werden.

 



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Verflixt und zugebissen"
Alle Bücher dieser Reihe:
Vampire, Pech und P(f)annen
(Verflixt und zugebissen 1)
2,99 €
Bis dass der Pflock euch scheidet
(Verflixt und zugebissen 2)
3,99 €
Entführungen sind reine Nervensache
Bei Risiken und Nebenwirkungen schlagen Sie Ihren Vampir oder Apotheker (Verflixt und zugebissen 3)
3,99 €
Alles, was Sie beißen, kann gegen Sie verwendet werden
(Verflixt und zugebissen 4)
3,99 €
Ist das bissig, oder kann das weg?
(Verflixt und zugebissen 5)
3,99 €
Wer einmal beißt, dem glaubt man nicht
(Verflixt und zugebissen 6)
3,99 €

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

3,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen sb305072bc5f255_1663662314.4610478878 978-3-96714-251-8 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE