Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Homo Novus

Von:
Homo Novus

Salome Schanze lernt in den Ferien in Griechenland einen jungen Mann kennen, der ihr nicht nur die griechische Kultur näher bringt, sondern ihr auch hilft, mit ihren Minderwertigkeitskomplexen und der daraus resultierenden Magersucht umzugehen. Sie verliebt sich in ihn und sie verbringen zwei wundervolle Wochen miteinander. Doch kurze Zeit später stirbt Nikos und für Salome bricht eine Welt zusammen. Nun muss sie lernen, alleine mit sich zurecht zu kommen und das Positive aus diesem Schicksalsschlag zu ziehen. Indem sie ihrer Erlebnisse und Gefühle aufschreibt, gelingt es Salome, ihren Verlust zu verarbeiten und die schwierige Beziehung zu ihrer Mutter zu verbessern.

 

Eine junge Frau auf der Schwelle zum Erwachsen-Sein ist die Protagonistin dieser Mut machenden Geschichte, die durch den "Homo Faber" inspiriert ist. 


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

4,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen alinagordon_1303676525.6267859936 978-3-95500-484-2 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE