Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Oskar

Horrorthriller Von:
Oskar
Oskar ist ein Pechvogel. Zudem ist er körperlich schwach. Keine Frau will ihn, weil er so abgrundtief hässlich ist. Er entwickelt sich zum Gerechtigkeitsfanatiker. Doch eines Tages hat er sein Leben satt: Er mietet sich in einem Gasthaus ein Zimmer und erhängt sich.
Etwas später: Ein zerstrittenes Ehepaar fährt mit seinem Wagen durchs Gebirge Richtung Heimat. Ihr Urlaub ist vorüber. Sie beschließen jedoch, im nächsten Gasthaus zu übernachten. Die Frau chauffiert das Fahrzeug. Sie blickt zufällig in den Innenrückspiegel und bekommt den Schrecken ihres Lebens: Auf der Rückbank sitzt ein Mann, dessen Augen herausgequollen sind. Außerdem hängt seine Zunge aus dem Mund. Bevor sie etwas sagen kann, hört sie ein Wispern:
„Ich bin Oskar!“

Eine haarsträubende Geschichte beginnt… - genau in dem Gasthaus, in dem sich Oskar aufgehängt hat…

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen pi104f6c5b33f25_1392134327.7164940834 978-3-7309-8307-2 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE