Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Holodrama (Herrschaft der Alten - Die Serie 4

Cassiopeiapress SF Von:
Holodrama (Herrschaft der Alten - Die Serie 4

Die demographische Bombe ist geplatzt ein spannender Zukunftsroman um ein Land ohne Zukunft
Deutschland im Jahr 2100. Benn und seine Freunde Sara, Nicolas und Bahar gehören einer verschwindend kleinen Minderheit an: Sie sind Jugendliche!
Längst wird drei Viertel der Bevölkerung von den Alten und Uralten gestellt und diese haben in allen Lebensbereichen die Herrschaft übernommen. Schulen sind schon vor einiger Zeit aus Kostengründen abgeschafft und durch Online-Kurse ersetzt worden der Großteil des Staatshaushalts wird schließlich für die Pflege und Versorgung der Hochbetagten verbraucht. Damit aber die wenigen jungen Leute nicht scharenweise das konservative und innnovationsfeindliche Land verlassen, besteht Reisefreiheit erst ab dem 75. Lebensjahr.
Auch wenn das unmöglich scheint: Benn ist wild entschlossen, aus diesem landesweiten Gefängnis auszubrechen. Und er hat Glück! Die Auswirkung eines ungewöhnlich starken Sonnensturms, der die Erde trifft, eröffnet ihm und seinen Freunden die einmalige Chance zu einer dramatischen Flucht. Das Risiko, gefasst zu werden, ist hoch. Aber Benn weiß, dass seine Zukunft woanders liegt. Denn in über hundert anderen Ländern ist nichts so heiß begehrt wie die Jugend ...

Eine Gesamtausgabe ist unter dem Titel "Herrschaft der Alten" sowohl als eBook als auch als gedrucktes Buch lieferbar.

Alfred Bekker schrieb diesen fesselnden Zukunftsthriller. Seine Romane um DAS REICH DER ELBEN, die GORIAN-Trilogie und die DRACHENERDE-SAGA machten ihn einem großen Publikum bekannt. Er schrieb für junge Leser die Fantasy-Zyklen ELBENKINDER, DIE WILDEN ORKS, ZWERGENKINDER und ELVANY sowie historische Abenteuer wie DER GEHEIMNISVOLLE MÖNCH, LEONARDOS DRACHEN, TUTENCHAMUN UND DIE FALSCHE MUMIE und andere. In seinem Kriminalroman DER TEUFEL AUS MÜNSTER machte er mit dem Elbenkrieger Branagorn eine Hauptfigur seiner Fantasy-Romane zum Ermittler in einem höchst irdischen Mordfall.

Benn machte sich daran, einem seiner Holo-Drama-Charaktere programmiertechnisch den letzten Schliff zu geben. Das Hologramm eines mächtigen dreiarmigen Kriegers erschien vor ihm, dem er den Namen Koraxxon gegeben hatte. Rechts hatte er einen sehr starken Arm, der eine monströse Streitaxt hielt. Links wuchsen zwei an menschlichen Verhältnissen gemessen immer noch sehr starke Arme aus dem kraftstrotzenden Körper hervor, die aber im Vergleich zum gewaltigen Axtarm schmächtig wirkten. Die beiden dünneren Arme hielten ein Schwert und ein Schild.
Wie alle Holo-Drama-Charaktere, hatte Koraxxon eine eigene Geschichte. Ein virtuelle Schicksal, das sein Handeln bestimmte. Er war von Magiern in einem mit einer Nährlösung gefüllten Bottich erschaffen worden. Ein Geschöpf, das geschaffen worden war, um zu gehorchen und als Werkzeug in den Schlachten anderer zu dienen. Aber Koraxxon hatte sich davon losgesagt. Er gehorchte niemandem mehr und folgte nur noch seinem eigenen Willen.

Cover STEVE MAYER


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen cassiopeiapress_1417009880.7699880600 978-3-7368-5927-2 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE