Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Henry Rohmer - N.Y.D. - Die Tote ohne Namen (New York Detectives)

Cassiopeiapress Thriller Von:
Henry Rohmer - N.Y.D. - Die Tote ohne Namen (New York Detectives)

Kriminalroman aus der Serie NEW YORK DETECTIVES um den Privatdetektiv Bount Reiniger
Ein packender Erfolgsthriller von Henry Rohmer

Ein heller Schrei durchschnitt die Stille.
Bount Reiniger sog die kalte Morgenluft in gleichmäßigen Zügen in sich hinein, während er in gemäßigtem Tempo seine morgendliche Jogging-Tour durch den New Yorker Central Park machte. Zur Rechten hatte er den sogenannten Pond, einen Teich, an dessen Ufern sich ein Vogelreservat befand. Das Gezwitscher bildete einen angenehmen Kontrast zu den Geräuschen, die den Moloch New York sonst beherrschten.
Eine friedliche, stille Oase in der pulsierenden Stadt - aber nicht an diesem Morgen...

Henry Rohmer ist das Pseudonym des bekannten Autors Alfred Bekker.
Alfred Bekker schreibt Fantasy, Science Fiction, Krimis, historische Romane sowie Kinder- und Jugendbücher. Seine Bücher um DAS REICH DER ELBEN, die DRACHENERDE-SAGA,die GORIAN-Trilogie und seine Romane um die HALBLINGE VON ATHRANOR machten ihn einem großen Publikum bekannt. Er war Mitautor von Spannungsserien wie Jerry Cotton, Kommissar X und Ren Dhark. Außerdem schrieb er Kriminalromane, in denen oft skurrile Typen im Mittelpunkt stehen - zuletzt den Titel DER TEUFEL VON MÜNSTER, wo er einen Helden seiner Fantasy-Romane zum Ermittler in einer sehr realen Serie von Verbrechen macht.
Www.AlfredBekker.de

Cover: Steve Mayer


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,99 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

<3 ➮ ︀➥ WWW.INTIMCONTACT.COM?_ebook-alfred-bekker-henry-rohmer-n-y-d-die-tote-ohne-namen-new-york-detectives

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen cassiopeiapress_1423927762.2891440392 978-3-7368-7819-8 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE