Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Alfred Bekker schrieb als Neal Chadwick: Sonora-Geier

Neal Chadwick Western Edition Von:
Alfred Bekker schrieb als Neal Chadwick: Sonora-Geier

Eine plötzliche Bewegung und ein schwarzer Schatten hoch oben, bei den Felsspitzen...
Ein unmenschlicher Schrei holte den einsamen Reiter aus der Lethargie heraus, die sich fast automatisch einstellte, wenn man, wie er, stundenlang bei vor Hitze flimmernder Luft im Sattel zugebracht hatte.
Jeff Corley sah zu den schroff und zackig in den azurblauen Himmel ragenden Felsen hinüber und zog sich die Hutkrempe ins Gesicht.
Corleys Augen wurden zu schmalen Schlitzen, als er gegen die hochstehende Sonne blinzelte.
Es war ein tierischer Schrei, den Corley gehört hatte. Über den Felsen sah der Reiter den dunklen, schemenhaften Umriß eines großen Vogels kreisen.
Ein Geier!
Das mächtige Tier krächzte erneut und es konnte aller Erfahrung nach nicht allzu lange dauern, bis weitere Aasfres ser angelockt würden. Corley ließ seinen Braunen stoppen und überlegte einen Moment. Ein kreisender Geier konnte alles mögliche bedeuten. Vielleicht war irgendwo ein halbwildes Rind durch die Trockenheit zu Grunde gegangen oder ein Puma hatte Beute gerissen und jetzt gönnten ihm die Aasfresser seine Mahlzeit nicht...
Aber genauso gut konnte es sein, daß da jemand in einer mißlichen Lage war und dringend Hilfe brauchte. Ein Verletzter vielleicht, oder einer, dem das Pferd gestorben und das Wasser ausgegangen war...


Cover: Steve Mayer


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,99 €
Stichwörter: 
Cassiopeiapress
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen cassiopeiapress_1417003141.7471020222 978-3-7368-5923-4 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE