Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Herr Schneider aus der Schweiz

"Am Tag, an dem mein Bein fortging" Von:
User: donald
Herr Schneider aus der Schweiz
Stille Wasser sind tief und das Leben schreibt die besten Geschichten. Aber nicht alle eignen sich für Bestseller.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
philipphro

Tolle Idee, wenn sie auch ein bisschen im Drumherum schwimmt.
Gut geschrieben und weitgehend gut erzählt, abgesehen von ein paar kleinen strukturellen Mängeln (so ist es unlogisch, gegen Ende Herrn Schneider plötzlich in der direkten Rede erzählen zu lassen, ohne es gesondert anzukündigen, nachdem der Reporter längst zu Hause ist und die Erzählung Schneiders zusammenfasst).

Wichtiger Beitrag
arsfendi

Einen wirklich klasse Erzählstil hast Du. Hat mir gut gefallen.
Einen Stern von mir.

Wichtiger Beitrag
lemmy1211

Eine nachdenklich stimmende Charakterstudie eines überbehütenden Mannes der zur Unselbstständigkeit verzogen wurde.

"Take the walk on the wild site", kann ich da nur sagen.

Wünsche viel Erfolg beim Wortspiel.

Liebe Grüsse nach Entenhausen

Thomas

Wichtiger Beitrag
tinka.

waah :) super! dieser stilmisch zwischen verstaubter erzählung und trockenen kommentaren hat mir richtig gut gefallen. die idee fand ich ebenfalls hervorragend - stern!

Wichtiger Beitrag
ayesha

Ebenso banal wie traurig, ebenso amüsant wie weise. Absolut angenehm zu lesen, flüssiger Stil - und auch wenn es nur Peter Braun ist und nicht, wie erwartet, Peter Parker: hundertprozentig lesenswert. Bin beeindruckt.

Wichtiger Beitrag
pen.the.silea

Auf wenigen Seiten wird ein ganzes Leben entfaltet und was für ein Leben!
Erinnerte mich an 'PuYi - Ich war der letzte Kaiser von China' oder auch an Prinz Charles, der ja angeblich auch heute noch tagtäglich von Dienern komplett angekleidet wird.
Eine spannende Geschichte, nur der Bezug zum Thema erschien mir ein wenig gezwungen.

Davon abgesehen, lesenswert.

Wichtiger Beitrag
sissi kallinger

das Leben des alten Herrn hätte spannend werden können - Zufriedenheit kann jedoch auch alles sein. Schönes Geschichte. Lieben Gruss sissi

Wichtiger Beitrag
garlin

eine Geschichte von geradezu himmelschreiender Banalität und genau das ist es, was den Text so gut macht. Diesen Menschen, mit dieser Lebensgeschichte, zu beschreiben, und das so, dass man gefesselt ist, das ist wirkliche Schreibkunst.

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE