Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

SATORI CITY 2.0

Erster Roman der RIM-Trilogie Von:
SATORI CITY 2.0

Das Jahr: 2027. Die USA sind fest in der Hand der Keiretsu, japanischer Mega-Konzerne, die den westlichen Markt beherrschen. In dieser Welt lebt Professor Frank Gobi ein meditatives Leben: bis zu jenem Tag, als er erfährt, dass sein Sohn Trevor in der virtuellen Welt von Satoris Gametime gefangen ist – mit der wenig verheißungsvollen Chance, nur als Toter wieder herauszukommen. Um Trevor zu retten, nimmt Gobi einen Auftrag an, der unmittelbar mit der Situation seines Sohnes verknüpft ist. Er reist nach Neu-Tokio, um einen Virus namens Tantrix aufzuspüren, der von einem verrückten tibetischen Programmierer in die weltumspannenden Datennetze eingespeist worden ist. Aber der Wahnsinn des Tibeters hat durchaus Methode: Und von Minute zu Minute bleibt Frank Gobi weniger Zeit, das Leben seines Sohnes – und Hunderttausender anderer – zu retten...



Zen und die Kunst, den Cyberspace zu beherrschen: Satori City 2.0 ist der spektakuläre Auftakt zu Alexander Beshers legendärer RIM-Trilogie – ein Meilenstein der Cyberpunk-Literatur!



»Eine faszinierende Mischung aus William Gibson und Douglas Adams – genau so sollte Science Fiction heute sein.«

  • Entertainment Weekly

 

»Ein brillanter Roman, der Dort anfängt, wo NEUROMANCER und BLADE RUNNER aufgehört haben. Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Neuro-Chirurgen.«

  • Douglas Rushkoff


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

6,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen ko2a6c8e0e72865_1482086038.5775549412 978-3-7396-8929-6 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE