Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Ein perfekter Mord?

Von:
Ein perfekter Mord?
Zwei kurze Kriminalgeschichten.

Rezensionen:

gluehwuermchen

"Ein Krimi wie ich ihn mag. Nichts ist so wie es scheint, nicht mal das Ende.
Kurz und knackig, und doch fehlt dem Krimiliebhaber nichts."



philhumor

"Konnte Archibald ahnen, dass Lady Kára immer dann die Nähe zu Walther Pepeka sucht, wenn sie Bedrohung wittert? Ihm jedenfalls tut der Kontakt mit Walther Pepeka überhaupt nicht gut.
Doch Walther Pepeka hat treue Freunde wie James Bond - er ist versiert, was er anvisiert, das pflegt er zu treffen. Bei Lady Kára trifft er sehr spontan auf Archibald. (...)
Eine Story mit einem Schuss Esprit."

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

1,49 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
philhumor

Konnte Archibald ahnen, dass Lady Kára immer dann die Nähe zu Walther Pepeka sucht, wenn sie Bedrohung wittert? Ihm jedenfalls tut der Kontakt mit Walther Pepeka überhaupt nicht gut.

Doch Walther Pepeka hat treue Freunde wie James Bond - er ist versiert, was er anvisiert, das pflegt er zu treffen. Bei Lady Kára trifft er sehr spontan auf Archibald.

Wie man hört ist Walther Pepeka mittlerweile seit über einem Jahrzehnt... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
melpomene

Na, in dem Fall ist das nicht ganz so einfach. Pointe gelungen. Schön fand ich auch diese pseudoenglischen und sprechenden Namen.

LG Melpomene

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Schnelle und doch blumige Formulierungen, wenig und umso spannendere Handlung und ein doppeltes erstaunliches Ende.
Hat mir gut gefallen ... :-)))

Wichtiger Beitrag
gluehwuermchen

Ein Krimi wie ich ihn mag. Nichts ist so wie es scheint, nicht mal das Ende.
Kurz und knackig, und doch fehlt dem Krimiliebhaber nichts.
Lieben Gruss, Heike

Wichtiger Beitrag
Monika Gertmar

eigentlich lese ich keine Krimis, aber der "Gärtner" sprach mich sofort an und Deine sprachlich hervorragende Erzählung ebenso.

Wichtiger Beitrag
gittarina

Das nenne ich "rationales Arbeiten" - gleich zwei auf einen Streich - und merke: auch Pilze haben es in sich, nicht nur wachsame Witwen!
Viel Glück beim Wettbewerb! Mein Pöttchen kriegste.

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen animantis_1285025694.4031229019 978-3-7309-5379-2 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE