Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Welt und ich, ein etwas unausgewogenes Verhältnis

Neue Satiren aus deutscher und amerikanischer Sicht Von:
User: Aclassen
Die Welt und ich, ein etwas unausgewogenes Verhältnis

Wie gerne schielt man über den Atlantik, von hüben nach drüben, mit Bewunderung und mit Spott. Wieviele Missverständnisse gibt es nicht allenthalben, und auch der Alltag erweist sich als manchmal recht verdrießlich. Soll man aber nur darüber schimpfen, oder bietet sich nicht eher das verhaltene Lachen an. Amerika - du hast es so viel besser (Goethe) - , naja, vielleicht sollte es heute ganz umgekehrt lauten, Deutschland, du hast es, ach nein, das lassen wir mal lieber bleiben. 

In seinem zweiten Band mit Satiren verfolgt Albrecht Classen erneut die komischen Seiten im heutigen Leben und wünscht seinen Lesern viel Vergnügen, Lachen ist die beste Medizin. Die Dummheit der Menschen ist unendlich, aber soll man darüber verzweifeln? 


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,49 €
Stichwörter: 
Satiren, USA, Deutschland, Alltag, Lachen
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen qob1a12097ec0e5_1578097294.0499789715 978-3-7487-2525-1 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE