Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Streckenstörung

Von:
Streckenstörung
Eine Zugfahrt, die anders verläuft, als geplant und ein Leben für welches das Gleiche gilt ...

Stichwörter: 
Depression, Zugfahrt
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
aschenneller

Makaber, makaber!!! Mal was anderes von Dir!! Ich glaube ich habe es noch nicht auf ff gelesen!! ;D
Ciao
Christina

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

kommt mir kühl vor, im Sinne einer Berichterstattung, wie präzise auch der letzte.
Möglicherweise basieren die Zugverspätungen des 1. Teils auf dem Geschehnis des zweiten.

Wichtiger Beitrag
robustus

Der tiefe Hintersinn der Geschichte gefaellt mir. Ich mag Geschichten, die zum Denken anregen. Und gut geschrieben.

Wichtiger Beitrag
reininde

Eine bittere Geschichte, in dürren Worten ohne Pathos präsentiert.
Reinhard

Wichtiger Beitrag
fradiavolo

Ich bin ein totaler Freund von Geschichten mit Hintersinn und Mehrwert, so auch von dieser.

Manchmal hängt eben ein ganzes Leben dran, wenn sich die Züge verspäten, aber den Passagieren sind die eigenen Fehlminuten oder -stunden oft das einzig in den Sinn Kommende.

Oder es stellt sich ihnen nach Erkenntnis der Ursache die Frage, warum konnte der Selbstmörder das nicht anders regeln, warum musste er uns mit seinem Freitod... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Manuel Magiera

Zu Beginn taucht das Wort "hatte" etwas zu häufig hintereinander auf.
Man muss auch bedenken,dass die Verspätungen und Probleme mit der Bahn nicht die Schuld der Lokführer und der technischen Mitarbeiter sind, sondern oft im logistischen Bereich liegen. Und diese Planungsaufgaben werden von hochbezahlten Managern leider meistens relativ schlecht wahrgenommen. Eine andere Sache sind die traurigen Selbstmorde. Der junge Mann in... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Jane Blond

Auch bei uns passiert das immer wieder. Die Zeitungsmeldungen sind unzählig und doch ist es etwas anderes...
Eine Erzählung die berührt.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

vor allem der Aspekt, dass man sich ärgert weil man mit Verspätung ankommt. ABer der junge Mann wird schließlich nie wieder irgendwo ankommen.

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE