Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs
teddemehr
teddemehr
teddemehr ist offline.

 

 
0 | 0
Bücher (16)
Wichtiger Beitrag
teddemehr

Kleine Trommel-Jungs, die ohne Not den Auftritt DORT nehmen.
So Trommler-Kerlen, ziemlich ausgeholfen wird denen momentan?
Nachdem sie es nötig hatten, sich in ihrer uniformen üblichen Bühnenkluft, wie es hieß, bei Leuten aufzustellen, daß es manchem klar sein müßte, wer die aus dem austrianischen Unterdrunter sein könnten. So bei der momentan umfänglichen wienerischen Gegenwartseintrübung, einer aus der hoch aufsteigenden... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
teddemehr

Wie weit rechts denn so eine Muikantengruppe denn wäre, war eben die Frage bei mir am Tagesticker.
Tja.
Der Koketterie in diese Richtung ist viel. Politisch rechtsdrehendes Musikantentum, das in den Gegenwartstagen besonders großmächtig umgeht. Bis hinauf zu den angesehensten Musikerpreisen haben da es welche geschafft. Die zwar rumschwatzen, aber sich sonst nicht großartig abzugrenzen wissen. Wenn es am Ende denn doch DAS ist.
... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
teddemehr

"Jochens Abenteuerreise" (Mitgespielt)

getextet von TeddeMehr

Abenteuer eins: In keinen guten Verhältnissen
Abenteuer zwei: Alptraumszenen - Jo-Chen, der "Spiel vorbei"-Fantasy-Held - Zellenszene
Abenteuer drei: "OpCity", eine Stadt im Irgendwo
Abenteuer vier: Flucht aus "OpCity" mit Transit

Jochen, ein Lebenskünstler, Taugenichts, erfolgsloser Künstler. Er wird hopp genommen, vom Staat im wahrsten Sinne des Wortes als jemand... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
teddemehr

"Eine neue Lieferung"

getextet von TeddeMehr

Vorspeise (Die Freundin eines reichen Mannes)
Hauptgang (Für die nächste Lieferung)
Nachspeise (Die Laune des Augenblicks)
Nachgang
Eine kleine Preisliste (nach "WdW")
Aufstoßen

Geschichte: Leute wollen was essen, lassen es sich besorgen. Andere brauchen Ersatzteile.

Wichtiger Beitrag
teddemehr

"Die Augenzeugin"

getextet von TeddeMehr

Inhalt:

1. Tafel
2. Polizei
3. Straße

Geschichte: Verena ist arm, steht für Essen an. Dann kommt die Polizei. Wegen eines Mysteriums.

Wichtiger Beitrag
teddemehr

"Ein Sommernachmittag und das Makabre danach" (760 Teile/Seiten)

getextet von TeddeMehr

Inhalt:

1. Gefunden
2. Ein digitales Tagebuch
3. Schreiben der Detektei

Geschichte: Das Erlebnis eines Sommernachmittags, und der Horror, der daraus wird.

Wichtiger Beitrag
teddemehr

"Auch eine Art Ueberfall"

ein nachmittäglicher Kaffeehaus-Spuk

Kurzgeschichte

Inhalt:
1. Orientierung
2. Irene und Tanja: Klappe eins
3. Irene und Tanja: Klappe zwei
4. Irene und Tanja: Klappe drei

Geschichte: Ein Nachmittag in einem Café. Eine alte Bekannte mit Kind kommt herein, setzt sich an den Tisch. Ab da wird's eine Psychokiste.

Wichtiger Beitrag
teddemehr

Der Asteroid "Oumuamua", eine "künstlerische Darstellung".
Durchaus die Frage: Was an der Aufnahme hat man verändert?
Was wäre, wenn man "nur" dafür gesorgt hätte, die Aufnahme der Asteroiden-Oberfläche plastisch ein wenig deutlicher zu kriegen? Wenn man sonst nichts darüberhinaus getan hätte, als einem den Asteroiden düster näherzubringen.
Wenn sonst alles naturbelassen wäre. Das mit den erkennbaren Hieroglyphen, Symbolen,... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
teddemehr

Das mit der Liebe, im Grunde ein komplexes Thema. Bei dem einen durchaus auch die gute Laune vergehen kann. Je nachdem.
Da hat also einer eine Fünfzehnjährige umgebracht. Mit der der zuvor ein bißchen zusammen war. Ein Paar war man. Paarweise trieb man sich rum. Verstohlen oder offen. Dann hat's irgendwann was gegeben, daß sie sich anscheinend von ihm trennte.
Wobei mit dieser Trennung die Angelegenheit dann manches komplexer... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
teddemehr

Irgendwie weiß ich momentan nicht das kleinste bißchen was, was beim Asteroiden "Oumuamua" so abgeht. In der Hinsicht bin ich geradezu neuigkeitenbefreit. Alles total unwichtig geworden, alles mit diesem Seltsamkeitsasteroiden. Den man so am Ende abgetan und ins Gewöhnliche herabgewürdigt hat. Daß nun alles, was den Asteroiden anbetrifft, ins schiere Nichts entschwunden ist.
Na ja, so unerträglich ist das auch wieder nicht.... mehr anzeigen

Weitere Beiträge anzeigen
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen