Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Naked Lunchs Favoriten


No woman, no cry
Rebekka Weber No woman, no cry

- meine Hommage an einen Ausnahmemusiker

  • Biografie/Autobiografie
  • Deutsch
  • 931 Wörter
  • Ab 6 Jahren
  • 553
  • 16

Als wir eintreten, liegt der Saal im Dämmerlicht und ein süßlicher Geruch – ist es Ganja? – schwebt in der Luft. An der Bühnenrückwand hängt ein riesengroßes Bild von Kaiser Haile Selassie, das von Scheinwerfern angestrahlt wird. Der Saal füllt sich mehr und mehr mit... mehr lesen

Stichwörter: Reggae, Konzert, berühmter Interpret

Kostenlos

Liebe war es nicht
koollook - Liebe war es nicht
  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 1851 Wörter
  • Ab 0 Jahren
  • 279
  • 14

„Als ich das letzte Mal auf dieser Bank saß und auf dich wartete, glaubte ich nicht mehr daran, dass du kommst. Es war nur ein verzweifeltes Zweifeln an meiner Rationalität. Mein Herz bat mich darum, es noch einmal zu versuchen, entgegen jedem Vernunftsfunken. Du kamst... mehr lesen

Kostenlos

Drei Köpfe
Maximilian Isaac Rex Drei Köpfe
  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 692 Wörter
  • Ab 0 Jahren
  • 136
  • 7

Früher, da war es noch anders, da florierte das Leben in einem abgeschirmten Garten, und auch Köpfe sah man dort.

Eine Geschichte für den Wettbewerb in der Kurzgeschichtengruppe zum Thema "Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben"

Anmerkungen sind wie immer gern gesehen. :)

Stichwörter: Kopf, Leben, Schöpfung, Wissen

Kostenlos

Wer zu Spät kommt...
Aileana Blair Wer zu Spät kommt...
  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 1570 Wörter
  • Ab 0 Jahren
  • 1394
  • 45

Platz 2 im Kurzgeschichten-Wettbewerb Mai 2013!

Eine kleine, amüsante Episode aus dem Leben von Anna Braun.

Viel Vergnügen beim Lesen.

Stichwörter: Kurzgeschichte, Wecker, verschlafen, Missgeschicke

Kostenlos

Der große Bluff oder die Geschäfte des Herrn H.
Rebekka Weber Der große Bluff oder die Geschäfte des Herrn H.
  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 2544 Wörter
  • Ab 12 Jahren
  • 204
  • 18

Mein Beitrag zum Mai-Wettbewerb der Kurzgeschichten-Gruppe „Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“ Zwei Männer, ein Japaner und ein Deutscher, sind die Protagonisten dieser Geschichte. Der eine glaubt an die Ehrlichkeit im Menschen, der andere geht über „Leichen“.

Stichwörter: Handelshaus, Warenlager, Betrug

Kostenlos

Millers Ende
Anja Ollmert Millers Ende

Leseprobe

  • Drama
  • Deutsch
  • 1612 Wörter
  • Ab 14 Jahren
  • 116
  • 7

Julia Miller wird des Mordes an ihrem Mann bezichtigt. Stan ist ihr Anwalt und schon die erste Begegnung mit seiner Klientin lässt ihn vergessen, dass eine Beziehung auf dieser Basis unmöglich ist...

Diese Geschichte ist Teil des Buches "Hinter Türen"

ISBN:... mehr lesen

Stichwörter: Mord, Anwalt, Klientin, Liebe auf der ersten Blick, verbotene Liebe

Kostenlos

Julie
Yannah Julie
  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 806 Wörter
  • Ab 0 Jahren
  • 154
  • 7

Was macht man, wenn die beste Freundin einen verlässt? Wenn man plötzlich ganz allein ist und es einen um das Herz ganz kalt wird? Gibt es einen Weg zurück ins Leben?

Kostenlos

Der Apfelbaum
Simon Kahnert Der Apfelbaum
  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 1211 Wörter
  • Ab 0 Jahren
  • 265
  • 16

"Wenn ein Freund weggeht, muss man die Türe schließen, sonst wird es kalt." - Bertolt Brecht

Was aber, wenn es zu spät ist? Wenn man die Kraft nicht mehr hat?

Stichwörter: Wettbewerb, Kurzgeschichten, Verlust, Tod, Unfall, Psychose

Kostenlos

Lyra
Iris Deitermann Lyra
  • Kurzgeschichte
  • Deutsch
  • 626 Wörter
  • Ab 0 Jahren
  • 224
  • 18

Traurigkeit und Einsamkeit machen sich in Lyra breit. Deshalb zieht sie sich an einen ruhigen Ort zurück, um ganz für sich allein zu sein. Zu dumm, dass die Fröhlichkeit nicht versteht, was mit Lyra los ist und ihr folgt, um sich mit ihr zu unterhalten...

Kostenlos

Das Geschenk
Anja Ollmert Das Geschenk

Leseprobe

  • Thriller
  • Deutsch
  • 725 Wörter
  • Ab 16 Jahren
  • 200
  • 19

Phil, passionierter Sammler besonderer Artefakte, lebt allein. Als er am Morgen seine Zeitung holen will, findet er ein Geschenkpaket auf seiner Fußmatte. Er holt es ins Haus und öffnet es gespannt.

Diese Geschichte ist Teil des Buches "Hinter Türen"

ISBN:... mehr lesen

Stichwörter: Thriller, Kurzgeschichte

Kostenlos


Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page