Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs
Lukas Katzmaier
Lukas Katzmaier
Lukas Katzmaier ist offline.

 

 
0 | 0
Bücher (19)
Wichtiger Beitrag
Lukas Katzmaier

Ich würde euch gerne mein neustes Buch "Die Verwandelten - Gefangen im Waisenhaus" empfehlen:
https://www.bookrix.de/_ebook-lukas-katzmaier-die-verwandelten/

Die Verwandelten von Lukas Katzmaier - eBook Download - Buch kaufen https://www.bookrix.de/_ebook-lukas-katzmaier-die-verwandelten/ Schlimm genug, dass Arisa durch den Tod ihrer Tante endgültig zur Waise wird. Das Waisenhaus, in das sie einziehen muss, scheint zudem eher wie ein Gefängnis zu sein.Dann verschwindet eines Nachts auch noch ein Mädchen. Als diese wie verwandelt wiederkehrt, gerät die Situation, in dem eigentlich so abgesicherten Haus, immer mehr außer Kontrolle.
Wichtiger Beitrag
Lukas Katzmaier

Rückblick auf das Bücherjahr 2018:
Es sollte eins meiner bisher erfolgreichsten Jahre werden, was sich allerdings besser anhört, als es letztendlich war, aber von Anfang an:
Im Januar startete mein Bücherjahr mit der Veröffentlichung von Kellerschatten, einen gruseligen Mystery-Thriller, der sich dann auch besonders in den trüben Jahreszeiten dieses Jahr verkaufte (Januar, Februar, Oktober, November).
Ende April folgte bereits... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Sina Katzlach

Lukas, gibts dich noch auf BookRix?

Wäre nett, wenn du dich mal meldest. Gibt hin und wieder ein paar Trolle, die gern gejagt werden wollen. :-)))

Gruß Sina

10 Kommentare | Ältere Kommentare anzeigen
Sina Katzlach

Gut gemacht!!!

Lukas Katzmaier

Danke. Dann auf eine erfolgreiche Trolljagd! :)

Sina Katzlach

Demnächst werde ich unsre Gruppe mal richtig bewerben. Habe deshalb extra einen Thread für Buchvorstellungen angelegt, damit auch Werbung gemacht werden kann. Als Ansporn für potentielle Trolljäger. Gibt immer so tolle Diskussionen in der Supportgruppe, wenn einer aufschlägt.

Wichtiger Beitrag
Lukas Katzmaier

Rückblick auf das Bücherjahr 2017:
Nach einer kleinen kreativer Pause folgte Mitte des Jahres (Juli) die Veröffentlichung von meinem Buch "Stein des Unheils", einen weiteren Mystery-Thriller.

Einen Monat später folgte dann ein Gedichtband mit sage und schreibe 51 Gedichten: "Die Natur der Dinge - Gedichte von A bis Z"

Sowieso war 2017 ein sehr lyrisches Jahr :). So habe ich dieses Jahr erfahren, dass ich Erfolg hatte mit meiner... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Lukas Katzmaier

Rückblick auf das Bücherjahr 2016:
Das Jahr begann und endete mit einem Buch.

Im Januar war die Veröffentlichung von "grau-gelber Mond".

Im Mai folgte "Flammenwut - Das Feuer der Sonne", welches - laut einem Leser - mein bisher bestes Buch sein soll :)

Im August veröffentlichte ich schließlich zum ersten Mal ein "Buch" kostenlos. "13 - Gedichte von Pech und Aberglauben" ist ein kurzer Gedichtband (mit einem Thema, das mich auch... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Lukas Katzmaier

Rückblick auf das Buchjahr 2015:
Dieses Jahr habe ich drei weitere Bücher veröffentlich: "Menschenfehler"; "braun-grüner Wald" und "Farbmenschen".

Mit createspace habe ich für mich eine Möglichkeit gefunden, diese Bücher auch als Print-Version zu veröffentlichen. (Bereits Ende 2014 erschien mein erstes Print-Buch (blau-weißes Nass).
"Farbmenschen" ist hierbei das Buch, das sich gedruckt am meisten verkauft hat. Bei den E-Books... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Lukas Katzmaier

Rückblick auf das "Buchjahr" 2014:
Dieses Jahr habe ich Bookrix entdeckt und damit eine wunderbare Möglichkeit Bücher zu veröffentlichen. Habe daher in diesem Jahr sieben E-Books veröffentlicht. Das letzte habe ich dann noch als Print-Version über createspace(amazon) herausgebracht. Danke an alle Leser und Käufer für dieses Jahr. Hoffe das nächste wird ähnlich produktiv (und noch etwas erfolgreicher) für mich...
Wünsche allen ein frohes neues Jahr!

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen